1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Flex mit SilverCrest und CI Modul

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von mugda01, 6. Juni 2008.

  1. mugda01

    mugda01 Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,
    Ich denke hier sind einige findige Leute, die mir folgendes Problem erklären können. Noch besser, evtl. eine Lösung haben.
    Da ich dachte ich wüßte alles.......

    Ich habe mir einen neuen Reciver gekauft:
    SilverCrest SL 80/2 100CI

    Hatte schonmal gelesen das der CI Slot für Premiere benötigt wird....

    Premiere Flex mit 75 € Guthaben gekauft.

    Dann die erste Überaschung. Ich brauche noch ein CI Modul....

    CI Modul bestellt:
    scmmicro Betacrypt

    Nach der Initialisierung sagt der Reciver nun: Nicht für Premiere geeignet.....

    So, nun bin ich nicht unbedingt schlauer, aber verärgert das mich der Spass ohne Reciver schon 160 € gekostet hat, ohne das ich einen Nutzen davon habe.
    "Man sollte sich immer vorher Informieren"

    Wäre schön wenn mir jemand erklären kann warum diese Probleme da sind, oder noch besser, wenn jemand eine Lösung hat.

    Vielen Dank
    Olaf
     
  2. helle85

    helle85 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    642
    Technisches Equipment:
    Panasonic GT50 - ISF ccc kalibriert
    VU+ Solo2
    Onkyo 308
    ELAC 67.2
    Fire TV 1.Gen.
    Fire TVStick 1.Gen.
    AW: Premiere Flex mit SilverCrest und CI Modul

    du bracuhst ein Alphacrypt light für nagravision und kein betacryptmodul!

    musst dich aber erstmal erkundigen ob das modul mit deinem receiver kompatibel ist! aber in den meisten fällen läuft das teil in jedem receiver ;)

    kostet ca. 50€
     
  3. mugda01

    mugda01 Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Premiere Flex mit SilverCrest und CI Modul

    Wieso verkauft man dann im Internet Module für "Premiere" die Betacrypt unterstützen ohne Hinweis darauf das das nicht geht?

    Abgesehen davon, bei Lieferung! der Vermerk das CI Module vom Umtausch ausgeschloßen sind!

    Wo finde ich denn eine Kompatiblitätsliste von den Modulen?

    Nun bin ich aber fest entschloßen Premiere zu empfangen. (Vermutlich wird mich das das selbe kosten wie ein fünf Jahresvertrag mit Receivermiete...
    aber da kommt der Ergeitz raus.
    Allerdings wird nichts mehr gekauft, ohne Sicher zu sein das es dann Funktioniert.

    Kann mir jemand den Grund für diese "Eigenart" verständlich erklären, damit ich weiter auf die Suche nach Infos gehen kann?

    Gruß
    Olaf
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Premiere Flex mit SilverCrest und CI Modul

    Damit Leute wie Du die sich nicht vorher richtig informieren, denen auf den Leim gehen und ihr Geld zum Fenster rausschmeißen, bzw dem Händler in den Rachen.

    Was anderes als das Alphacrypt gibt es nicht was zu 99 % funktioniert.
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Premiere Flex mit SilverCrest und CI Modul

    Dieses Premiere-Betacrypt-Modul ist nur in ,, geeignet für Premiere" zertifizierten Receivern nutzbar, soweit diese nur einen CI-Schacht haben und keinen internen Kartenleser.

    Premiere tauscht aber außerdem in Kürze die Smartcards aus, führt neben Nagra außerdem NDS Videoguard ein. Letztlich hängt es davon ab, ob der Kunde einen auf NDS updatebaren Receiver hat, ob er umgestellt wird oder auf Nagra bleibt. Das Alphacrypt-Modul kann nur Betacrypt, bzw Nagra, aber kein NDS. Von daher ist drauf zu achten, um Nagra erst mal bis 2012 weiter nutzen zu können, bei Premiere einen nicht updatebaren zertifizierten Receiver anzugeben. MIt NDS ist derzeit offiziell kein CI-Betrieb möglich.
     
  6. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.808
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Premiere Flex mit SilverCrest und CI Modul

    Neben technischen könnten auch noch rechtliche Probleme auf dich zukommen. Bei der Aktivierung des Flexguthaben müsste Premiere dich eigentlich nach der Nummer deines (premieregeeigneten) Receivers fragen und weil dein Receiver rechtlich nicht die Voraussetzungen erfüllt, die Aktivierung ablehnen.

    Vielleicht hast du ja aber Glück und ein (wenn nicht der Erste dann evtl. der Zweite, usw.) akzeptiert z.B. deine Aussage "D-Box 2".

    Übrigens, zur Lösung deines technischen Problems, kannst du auch ein anderes CI-Modul nehmen. Ich hab da noch ein Irdeto Freecam 2.020 für 30 € anzubieten. Müsste zwar auch nach dem Kartentausch funtionieren, garantieren kann ich das aber natürlich nicht. Eine definitive Garantie, dass dass Alphacrypt später noch funktioniert, kann dir auch keiner geben.
     
  7. mugda01

    mugda01 Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Premiere Flex mit SilverCrest und CI Modul

    Erstmal vielen Dank für Die Antworten.

    Nun Funktioniert Premiere Flex.
    Da ich sehr Ehrgeizig bin (wenn ich etwas haben will, dann sofort....)
    Habe mir einen zweiten Receiver gekauft, Geignet für Premiere. :)
    Teurer Spass für eine Sache die man hätte verhindern können. - Immer vorher Informieren -

    Werde nun das vorhandene CI Modul verkaufen, anscheinend für ca. 15 €, mehr wird wohl kaum jemand bezahlen werden.
    Gehe dann in aller Ruhe auf die Suche nach einem passenden CI Modul und irgendwann Ärgere ich mich nicht mehr über meine Doofheit das mich Premiere mit allem drum und dran ca. 450 € gekostet hat.

    Aus Schaden wird man Klug......
     
  8. Markus_x

    Markus_x Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    1.782
    Ort:
    unterhalb des Weisswurstäquators
    Technisches Equipment:
    Empfang: Kabel + Sat
    mit einer TV Box SC7CI HDGB auf einen Panasonic Plasma TV
  9. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Premiere Flex mit SilverCrest und CI Modul

    Also ich frage mich wie man so viel Geld für so ein extrem schlechtes Programm ausgeben kann. 450 Euro, das ist schon heftig.
     

Diese Seite empfehlen