1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere-Filme an Bord

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von IGLDE, 1. Juli 2005.

  1. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Bereits ab 1. Juli 2005 startet Air Berlin eine Kooperation mit
    dem Fernsehsender "Premiere". Im Bord-TV laufen taufrische Filme des
    Pay-TV-Senders, der im Gegenzug die Möglichkeit erhält, Werbung für
    seine Abos zu machen. Die kann man dann auch gleich während des
    Fluges zu besonders günstigen Konditionen kaufen.

    Pressekontakt:
    Claudia Löffler
    Pressereferentin
    Air Berlin
    Mail: abpresse@airberlin.com
     
  2. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.371
    AW: Premiere-Filme an Bord

    Das hat der Air-Berlin Chef bei der 15 Min."Premiere Golf-Trophy"-Sendung im Sport-Portal auch schon gesagt. Da waren ja alle "Premium-Sponsoren" und "Experten" anwesend, vom Springer Verlag war einer da, der "Kaiser" persönlich, der Hackmann Werner, und der Kofler Schorsch natürlich als Gastgeber.:D
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Premiere-Filme an Bord

    Premiere im Flugzeug ist aber echt mal "innovativ" :D
     
  4. ukroll96

    ukroll96 Guest

    AW: Premiere-Filme an Bord

    Vor allem "taufrische" Filme, selten so gelacht!
     
  5. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    AW: Premiere-Filme an Bord

    Wahrscheinlich kosten die Premiere-Pakete an Bord genauso viel wie woanders, werden den Fluggästen aber als "besonders günstig" angeboten (ist bei anderen Artikeln ja auch der Fall). Und wer weiß, wenn man sich über den Wolken, außerhalb des deutschen Luftraums, ein Abo aufschwatzen lässt - gilt dann überhaupt das deutsche Verbraucherrecht?! Wahrscheinlich hat man in diesem Fall kein Rücktrittsrecht und muss Premiere lebenslänglich abonnieren - bei einer jährlichen Preisanpassung von 50 % :D.

    Das wäre zumindest ganz im Sinne Koflers!
     
  6. Butti

    Butti Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Marburg
    AW: Premiere-Filme an Bord

    Wieso? Die legen einfach 'ne DVD ein und blenden als Untertitel den Text "Diesen Film sehen Sie in nur ein, zwei Jahren auch auf Premiere" ein. ;)
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Premiere-Filme an Bord

    Ich hab mich schon gefragt wie das mit der Freischaltung der SmartCard und dem Satelliten Empfang an Bord funktioniert. :D :eek:
     
  8. Tom27

    Tom27 Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    181
    AW: Premiere-Filme an Bord

    ...nun ja, wenigstens ist nun wiederum klar, daß die noch immer gemachten Aussagen der Hotline-Mitarbeiter "Es wird ab August nur noch 1 Preis geben und jeder zahlt den selben Betrag" weiterhin nicht stimmt.

    Grüsse
    Tom
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Premiere-Filme an Bord

    Weiss schon jemand wie die "Duty-Free" Preise von Premiere aussehen werden? Vllt. muss man ja in Zukunft einfach von München nach Hamburg fliegen um dabei ein "günstiges" Premiere Abo über den Wolken zu ergattern? ;)
     
  10. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Premiere-Filme an Bord

    An Bord gibt es doch sicherlich das 20-Euro-Komplettabo, oder? :D
     

Diese Seite empfehlen