1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere-Festplatten-Receiver !!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von zurbi, 18. Oktober 2004.

  1. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    60.712
    Zustimmungen:
    28.521
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    AW: Premiere-Festplatten-Receiver !!

    Wie will man auch sonst die Filme verrechnen???

    Das Gerät selbst (auf der DF-Seite) sieht mit dem Display gut aus. Mal sehen ob Premiere mir die Frage beantwortet wann die Kabelvariante rauskommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2004
  2. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    60.712
    Zustimmungen:
    28.521
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Premiere-Festplatten-Receiver !!

    Das ging ja schnell. Humax hat geantwortet...
    Der PVR wird im Sommer 2005 für Kabel rauskommen.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.639
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Premiere-Festplatten-Receiver !!

    Ich denke mal, dass sich das nur auf die "freien" Sendungen in Premiere bezieht.
    Die PPV-Sachen, die nachts auf die Platte geladen werden (sollen), sind dann wohl sicherlich verschlüsselt.

    Gag
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Premiere-Festplatten-Receiver !!

    Wäre wirklich die Frage. Wer kann dann das Ding mal kaufen und einen Dump der Festplatte an mich schicken? Ich versuch dann mal die Daten zu lesen.
     
  5. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    6.495
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Premiere-Festplatten-Receiver !!

    Hmmm also so wie ich das Verstehe, wenn ich mit Abo Premiere Direkt aufnehme, kann ich es dannach OHNE Abo auch noch anschauen, aber NUR auf dem Reciver. Denn in meinem Zitat steht "bezahlpflichtigen Inhalte unverschlüsselt auf der Festplatte abgelegt".
    Und mit bezahlpflichtig ist meiner Meinung nach Premiere Direkt gemeint oder ?

    @ Gag Halfrunt
    Ich rede davon Direkt Aufzunehmen, das mit dem auf der HDD Speichern seitens Premiere ist ja noch nicht möglich !

    @Hopper sobald jemand weiß das die Daten ausgelesen werden können, werd ich mir das Ding holen. Ansonsten muss ich noch länger Sparen für HDD-Reciver mit Alphacrypt. Nur das mir zu teuer.
     
  6. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.557
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Premiere-Festplatten-Receiver !!

    Die verhindern das du Direkt mit einem VHS Recorder aufnehmen kannst da lassen die dich sicher nicht mit einem HDD aufnehmen, da könnten die ja auch gleich den Film freischalten bis er abgesetzt wird wie früher beim alten Kirch.
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Premiere-Festplatten-Receiver !!

    Wer kauft? Programmierer steht schon bereit ... :D
     
  8. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    6.495
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Premiere-Festplatten-Receiver !!

    Richtig über Scart wird ne Kopie verhindert. Aber digital lässt sich Direkt ja aufnehmen. Nur du bekommst es ja vom Reciver nicht runter.
    Wenn die nen Digitalen Kopierschutz hätten, würde ja die aufnahme auf anderen Digitalen Rekordern auch nicht funktionieren.
     
  9. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.908
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere-Festplatten-Receiver !!

    Irgendwie glaube ich nicht, dass man Direkt auf der internen Platte aufnehmen kann. Das wäre ja vergleichbar damit, dass Premiere Dir für einen Film alle Startzeiten freischaltet (war früher ja mal so).
    Wenn ich dass richtig verstanden habe, wurde dies damals abgeschafft, um günstigere Verträge mit den Hollywood-Studios abschließen zu können. Seitdem heißt es einmal zahlen und auch nur eine Startzeit sehen.
    Da glaube ich kaum, dass man den Film jetzt dauerhaft aufzeichnen kann. Ich würde sagen, dass bei Direkt nur Timeshift geht oder man den Film nur ein paar Stunden nach der Aufzeichnung noch sehen kann...

    Bei anderen Aufzeichnungen ohne Karte sehen, frage ich mich gerade, wie das mit dem Jugendschutz gemacht wird. Angenommen es wird ein jugendgeschützter Film aufgenommen. Wenn nur bei der Programmierung der Code abgefragt wird, könnte man ja am nächsten Vormittag den Film auch wiedergeben. Bei Videokassetten kann man ja die Videokassette einfach wegschließen. Das geht hier natürlich nicht.
    Ich frage mich, ob die Jugenschutzsperre nicht mit aufgenommen wird und man den Code auch bei Wiedergabe eingeben muß. Dann bräuchte man bei der Wiedergabe doch die Karte...
     
  10. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.557
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Premiere-Festplatten-Receiver !!

    Es gibt bestimmt zwei Möglichkeiten?
    Entweder hat diesen digitalen Kopierschutz, wo die HD erst gar nicht anspringt, noch keiner genutzt, oder er ist bei Premiere nicht geeigneten Preceivern nicht eingebaut.
    Kommen wird er irgendwann sowieso denn wenn erst jeder TV eine HDD eingebaut hat währe das der Tot des Webefernsehens.
    Mit aufnehmen über SCART ist das doch das selben, geht auch nur nicht mit Premiere versauten Receivern.