1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere erteilte RTL eine absage für ihre Pay TV Proramme.

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von wrestlingpapst, 18. Oktober 2006.

  1. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.094
    Anzeige
    RTL muss wohl auch mit Premiere über die aufschaltung über ihre 3 Pay Tc Programme gesprochen haben. Aber Premiere hat wohl dankend abgelehnt.

    --------------------------------------------------------------------------

    Der Pay-TV-Anbieter Arena hat Europas größten Fernsehkonzern RTL für seine Bezahlfernsehtechnik gewonnen und Premiere damit einen weiteren Dämpfer verpasst.Die ersten kostenpflichtigen RTL-Programme in Deutschland würden vom 1. Dezember an über die digitale Satellitenplattform von Arena ausgestrahlt, teilten RTL und der Arena-Mutterkonzern Unity Media am Dienstag in Köln mit. Es handle sich um drei neue Kanäle der Sparten Krimi, Lifestyle und Fernsehserien. Arenas Verschlüsselungssystem Cryptoworks konkurriert mit dem von Premiere verwendeten Standard Nagravision. Verschlüsselt werden die Premiere-Sendungen zwar von einem Tochterunternehmen des Satellitenbetreibers Astra. Der Bezahlfernsehsender Premiere, der diese Technik etabliert hat, wird jedoch bei einer Verschlüsselung fremder Programme an den Erlösen beteiligt. „Wir haben auch mit Premiere gesprochen, sind aber nicht zusammengekommen“, sagte ein RTL-Sprecher. Im Wettbewerb um Programminhalte hat Arena Premiere seit dem vergangenen Jahr bereits zwei Mal ausgestochen: Im Dezember 2005 sicherte sich die Unity-Media-Tochter die Übertragungsrechte für die Fußball-Bundesliga. Im August schnappte Arena dem Konkurrenten auch die Senderechte am spanischen Fußball weg.

    Arena spricht von richtungweisender Entscheidung

    Arena sieht sich durch die Kooperation mit RTL deutlich gestärkt. „Das ist eine richtungweisende Entscheidung für unsere Plattform“, sagte eine Arena-Sprecherin. Bisher sind die Empfangsgeräte mit Arena-Technik deutlich weniger verbreitet als die Geräte von Premiere. Unity Media bietet über Satellit neben dem Arena-Sportprogramm bereits sieben weitere Spartenkanäle an.

    RTL will seine drei neuen Kanäle auch über das Internet und über das Fernsehkabel verbreiten. Vereinbarungen über die Internet-Ausstrahlung seien mit der Deutschen Telekom und deren Hamburger Konkurrenten Hansenet geschlossen worden, teilte RTL mit. Beteiligte Kabelanbieter seien die Unity-Media-Töchter iesy in Hessen, ish in Nordrhein-Westfalen sowie Kabel Baden-Württemberg. Mit dem größten Betreiber Kabel Deutschland gebe es Gespräche, sagte ein RTL-Sprecher. „Wir wollen auf allen Bildschirmen präsent sein.“

    --------------------------------------------------------------------------

    Das hätte auch noch gefehlt, RTL Crime und Living usw im Entertainment Paket von Premiere oder sowas. Gut das es zu dieses einigung nicht gekommen ist:winken: .
     
  2. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    AW: Premiere erteilte RTL eine absage für ihre Pay TV Proramme.

    Nee,blos kein rtl bei premiere sonst zerschneid ich die smartcard in tausend teile,ich hasse diesen rtl drecksverein:wüt:
     
  3. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Premiere erteilte RTL eine absage für ihre Pay TV Proramme.

    Premiere schafft es wohl gar nicht mehr, mit irgendjemand zusammenzukommen. Hahahah ... :D
     
  4. dotzi

    dotzi Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Ingelheim
    Technisches Equipment:
    Sky Welt
    Sky Film
    Sky Extra
    Bundesiga
    Sky Sport
    Sky HD
    AW: Premiere erteilte RTL eine absage für ihre Pay TV Proramme.

    RTL passt doch überhaupt nichtzu Premiere. Die Sender sind nicht exclusiv genug, um auf die Premiere Hotline zu kommen. Lauter Wiederholungssender. Zu arena passt das wieder wie die Faust aufs Auge. Mal sehen, wann die es das erste Mal bereuen. Ich denke arena ist im Zugzwang, da die ihre Tividi-Plattform nicht voll kriegen. Verkaufen nach wie vor lt. anderen Forenberichten immernoch zu wenig Sat-Abo´s. Wenn Premiere heute zum Gegenschlag ausholen würde und die arena-Programme nicht mehr über KDG leiten würde und vertreiben würde, dann wäre arena zum Jahreswechsel weg vom TV.
    Ich denke schon, dass es da auch zu Absprachen kommt.
     
  5. Mister_Two

    Mister_Two Senior Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    --- Toshiba 37WL56P --- Philips DSR2011 --- Technisat Digidish 33 --- Thomson DVB-T --- Premiere 5er Kombi ---
    AW: Premiere erteilte RTL eine absage für ihre Pay TV Proramme.

    Na in diesem Falle habe Ich da nichts dagegen:D. Mit RTL will Ich was Pay TV angeht nichts zu tun haben.
     
  6. Mister_Two

    Mister_Two Senior Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    --- Toshiba 37WL56P --- Philips DSR2011 --- Technisat Digidish 33 --- Thomson DVB-T --- Premiere 5er Kombi ---
    AW: Premiere erteilte RTL eine absage für ihre Pay TV Proramme.

    Premiere sollte zusehen, daß die NASN mit ins Angebot aufnehmen, so könnten Sie vielleicht einige US Sport Fans behalten, und nicht Arena überlassen. Aber NÖ NASN läuft ja dann nicht <---- exclusiv ---->:D
     
  7. ThePS

    ThePS Talk-König

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.128
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: Premiere erteilte RTL eine absage für ihre Pay TV Proramme.

    na gottseidank...

    was soll denn überhaupt auf diesen sendern kommen? das derzeitige RTL-programm so stark verwässert, dass man es auf 3 sender aufteilen kann?
    wenigstens hat arena wieder ein paar programme mehr zum abschalten :D.
     
  8. Dale

    Dale Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PHILIPS 37PF9731D/10
    T-Home X300T
    T-Home Complete Plus
    Premiere Komplett
    AW: Premiere erteilte RTL eine absage für ihre Pay TV Proramme.

    Wenn ich bei Premiere für einen RTL-Sender hätte zahlen müssen, wo voraussichtlich "Alarm für Cobra 11" und "Hinter Gittern" in Dauerschleife läuft, hätte sogar ich am Geisteszustand von Schorschi gezweifelt. :eek:

    Zu Arena passt das ja gut - das Niveau entspricht dem der Bundesliga-Übertragungen :D
     
  9. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    AW: Premiere erteilte RTL eine absage für ihre Pay TV Proramme.

    S.cheiß RTL, ich habe jahrelang Hinter Gittern geguckt, mittlerweile pfeife ich drauf! Totaler Mist, diese Sendung!
     
  10. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Premiere erteilte RTL eine absage für ihre Pay TV Proramme.

    Was hast du denn angestellt, dass du jahrelang hinter Gittern RTL gucken mußtest :)
     

Diese Seite empfehlen