1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere-Empfang trotz Analog-Sat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von seventh_son, 30. September 2007.

  1. seventh_son

    seventh_son Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    128
    Anzeige
    Hallo,

    ziehe demnächst um und würde in meiner neuen Wohnung gerne Premiere schauen. Die Sat-Anlage ist aber leider nur analog. Als Neumieter wird der Vermieter für mich auch sicher nicht Gäule scheu machen und sofort auf digital umrüsten. Was kann ich tun? Gibt es die Möglichkeit, eine eigene kleine Schüssel für wenig Geld zu installieren, z.B. am Balkon? Wie teuer wäre das? Muss die Schüssel in eine bestimmte Richtung ausgerichtet werden?

    Danke schonmal.

    Marc
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Premiere-Empfang trotz Analog-Sat

    Die Richtung muss Südwest 19,2° Ost sein. Ist denn die Anlage definitiv nicht digitalfähig oder nur kein Digitalreceiver dran, was man ja ändern könnte?
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Premiere-Empfang trotz Analog-Sat

    Na den viel Spaß beim suchen. Dort findest Du den Satelliten Astra 19,2° Ost ganz sicher nicht.:winken:
     
  4. seventh_son

    seventh_son Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    128
    AW: Premiere-Empfang trotz Analog-Sat

    Laut Mitbewohner ist sie nur analog. Die Vermieterin wußte es nicht. Werde ihren Mann bei Gelegenheit noch fragen. Kann man sich so eine Klein-Anlage selbst installieren oder bekommt man das mit der Ausrichtung nicht hin?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Premiere-Empfang trotz Analog-Sat

    Bekommt man auch alleine hin.
    Bedingung ist freie Sicht nach Süden. Ob nun Balkon oder Fenster ist egal.
    Für beides gibt es Möglichkeiten.
    Zu empfehlen ist dabei wen es nicht so auffallen soll eine Digidish 45 cm von Technisat.
     
  6. seventh_son

    seventh_son Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    128
    AW: Premiere-Empfang trotz Analog-Sat

    War heute im Fachgeschäft. Dort sagte man mir, eine 45er Schüssel würde wohl bei dunklen Wolken sofort dicht machen. Ist dem so? Eine größere will ich dem Vermieter aber auch nicht auf den Balkon setzen....
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Premiere-Empfang trotz Analog-Sat

    Also die Technisat Digidish entspricht einer normalen 65 cm Schüssel.
    Wen die dicht macht macht diese auch dicht.
    Wen die nichts taugen würde ,würde Technisat die nicht wie sauer Bier verkaufen, und hatte die Produktion schon eingestellt.
    Was war den das für ein seltsames Fachgeschäft.
    Da waren die " Fachleute" wohl gerade zu Tisch.
     
  8. seventh_son

    seventh_son Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    128
    AW: Premiere-Empfang trotz Analog-Sat

    Danke für Eure Antworten.

    Habe mit dem Vermieter gesprochen. Er hat daraufhin den Elektriker kontaktiert, der die Anlage vor 12 Jahren eingerichtet hat. Demnach handelt es sich um eine "1-Kabel-Lösung". Habe das so verstanden, dass alle Teilnehmer im Haus an einem Kabel hängen. Der Elektriker wolle sich die Lage nochmal vor Ort anschauen und dann sagen, was man machen könnte.

    Was meint ihr?
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Premiere-Empfang trotz Analog-Sat

    Das sieht böse aus. Die anderen Bewohner werden sich bestimmt nicht freuen das sie alle ihre Receiver auf den Müll werfen müssen (Wenn weiterhin Einkabeltechnik eingesetzt werden muss).
     
  10. György

    György Guest

    AW: Premiere-Empfang trotz Analog-Sat

    ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. November 2007

Diese Seite empfehlen