1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Direkt im November

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von SchwarzerLord, 20. September 2002.

  1. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Anzeige
    Das Programm auf PREMIERE DIREKT im November 2002
    Kino-Highlights auf Premiere – bis zu 18 Monate vor Free-TV-Start:

    SWEET NOVEMBER
    Originaltitel: Sweet November, USA 2001. Regie: Pat O’Connor. Darsteller: Keanu Reeves, Charlize Theron, Jason Isaacs. 16:9. 01.11., rund um die Uhr.

    DIE FABELHAFTE WELT DER AMELIE
    Originaltitel: Le fabuleux destin d’Amélie Poulain, F/D 2001. Regie: Jean-Pierre Jeunet. Darsteller: Audrey Tautou, Mathieu Kassovitz, Artus de Penguern. Dolby Digital, 16:9. 01./02.11., rund um die Uhr.

    AMERICAN PIE 2
    Originaltitel: American Pie 2, USA 2001. Regie: James B. Rogers. Darsteller: Jason Biggs, Shannon Elizabeth, Mena Suvari, Seann William Scott. Dolby Digital, 16:9. 01.-03.11., 17.-19.11., 26.-28.11., rund um die Uhr.

    MOULIN ROUGE
    Originaltitel: Moulin Rouge!, AUS/USA 2001. Regie: Baz Luhrmann. Darsteller: Nicole Kidman, Ewan McGregor, John Leguizamo. Dolby Digital, Zweikanalton, 16:9. 02.-04.11., rund um die Uhr.

    THE GIFT – DIE DUNKLE GABE
    Originaltitel: The Gift, USA 2000. Regie: Sam Raimi. Darsteller: Cate Blanchett, Giovanni Ribisi, Keanu Reeves, Hilary Swank. Dolby Digital, Zweikanalton, 16:9. 03.-05.11., 15.-17.11., 25.-27.11., rund um die Uhr.

    MONKEYBONE
    Originaltitel: Monkeybone, USA 2001. Regie: Henry Selick. Darsteller: Brendan Fraser, Bridget Fonda, Whoopi Goldberg, Giancarlo Esposito. Dolby Digital, Zweikanalton, 16:9. 04.-06.11., 21.-23.11., rund um die Uhr.

    IM NETZ DER SPINNE
    Originaltitel: Along Came A Spider, USA 2001. Regie: Lee Tamahori. Darsteller: Morgan Freeman, Monica Potter, Michael Wincott. Dolby Digital, Zweikanalton, 16:9. 05.-07.11., 14.-16.11., 24.-26.11., rund um die Uhr.

    KISS OF THE DRAGON
    Originaltitel: Kiss of the Dragon, USA/F 2001. Regie: Chris Nahon. Darsteller: Jet Li, Bridget Fonda, Tcheky Karyo, Max Ryan. Dolby Digital, 16:9. 06.-08.11., 18.-20.11., 29./30.11., rund um die Uhr.

    NATÜRLICH BLOND!
    Originaltitel: Legally Blonde, USA 2001. Regie: Robert Luketic. Darsteller: Reese Witherspoon, Luke Wilson, Selma Blair, Matthew Davis. Dolby Digital, Zweikanalton, 16:9. 07.-09.11., 16.-18.11., 30.11., rund um die Uhr.

    PLANET DER AFFEN
    Originaltitel: Planet of the Apes, USA 2001. Regie: Tim Burton. Darsteller: Mark Wahlberg, Tim Roth, Helena Bonham Carter. Dolby Digital, Zweikanalton, 16:9. 08.-10.11., 23.-25.11., rund um die Uhr.

    THE FAST AND THE FURIOUS
    Originaltitel: The Fast and the Furious, USA 2001. Regie: Rob Cohen. Darsteller: Paul Walker, Vin Diesel, Michelle Rodriguez, Jordana Brewster. Dolby Digital, 16:9. 09.-11.11., 22.-24.11., rund um die Uhr.

    JURASSIC PARK III
    Originaltitel: Jurassic Park III, USA 2001. Regie: Joe Johnston. Darsteller: Sam Neill, Téa Leoni, William H. Macy, Laura Dern. 10.-12.11., 20.-22.11., 28.-30.11., rund um die Uhr.

    EINMAL HIMMEL UND ZURÜCK
    Originaltitel: Down to Earth, USA 2001. Regie: Chris Weitz, Paul Weitz. Darsteller: Chris Rock, Chazz Palminteri, Regina King, Eugene Levy. Dolby Digital, Zweikanalton, 16:9. 11.-13.11., 27.-29.11., rund um die Uhr.

    A.I. – KÜNSTLICHE INTELLIGENZ
    Originaltitel: AI: Artificial Intelligence, USA 2001, Regie: Steven Spielberg. Darsteller: Haley Joel Osment, Jude Law, Frances O’Connor. Dolby Digital, Zweikanalton, 16:9. 12.-14.11., rund um die Uhr.

    RAN AN DIE BRAUT
    Originaltitel: Get Over It, USA 2001. Regie: Tommy O’Haver. Darsteller: Kirsten Dunst, Ben Foster, Colin Hanks, Carmen Electra. Dolby Digital, 16:9. 13.-15.11., rund um die Uhr.

    OHNE WORTE
    Originaltitel: Say It Isn‘t So, USA 2001. Regie: James B. Rogers. Darsteller: Chris Klein, Heather Graham, Orlando Jones. Dolby Digital, Zweikanalton, 16:9. 19.-21.11., rund um die Uhr.

    Die Filme sind gegen eine Gebühr auf Premiere zu sehen.

    Premiere gibt es bereits für fünf Euro im Monat. Mehr zum neuen Angebot unter http://www.premiere.de/5euro.

    Weitere Informationen:
    Eva Tschampa
    Premiere
    Programm-PR
    Telefon: 089/9958-6342
    Eva.Tschampa@Premiere.de

    Fotomaterial:
    Bianca Schindler
    Premiere
    Bildredaktion
    Telefon: 089/9958-6847
    Bianca.Schindler@Premiere.de
     
  2. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    Und teilweise schon im Mai auf C+ gelaufen.

    --------------------
    Ich bin kein Verfechter des Öf/re und muss es trotzdem für dich mitbezahlen.
    entt&aum
     
  3. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    bla bla blubb läc
     
  4. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    <small>[ 21. September 2002, 09:27: Beitrag editiert von: Bernie29 ]</small>
     
  5. crisi

    crisi Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Austria - not Australia
    Direkt ist mir wurscht seit Einführung des Makrovision breites_ breites_

    Ich bin doch nicht blöööd und bestell mir dort auch noch einen Film winken

    Wenn ich wirklich so gierig auf einen Film bin,dann kauf oder leih mir die DVD ha!

    Direkt hat bei mir ausgepfiffen winken

    <small>[ 21. September 2002, 11:01: Beitrag editiert von: crisi ]</small>
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Naja DVD ist aber noch teurer für einen Direkt bezahlt man 3€ für eine DVD von einem Tag zum anderen 3,10€ plus 4 Euro Fahrkosten. Das lohnt sich nicht.
    Gruß Gorcon
     
  7. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Hi !

    Wo du gerade dabei bist, die Nachteile aufzuzählen, übernehme ich den Teil mit den Vorteilen.

    1,10€ pro Tag und ca. 1€ Fahrtkosten. Dazu kommt noch, daß ich die DVD auf VHS überspielen kann oder am PC umwandeln kann.

    Gruß

    n0NAMe
     
  8. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    weas alles illegal ist l&auml;c
     
  9. crisi

    crisi Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Austria - not Australia
    Kommt drauf an wo die DVD/Video -Thek liegt winken

    Bei mir die nächste hier in Wien liegt an der nächsten Ecke (also zu Fuß)und die Kosten liegen zwischen 2-3 Euro für 2 Tage breites_ breites_

    grüsse aus Wien
    crisi
     
  10. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    wird ja auch mal Zeit,dass wieder große Kinofilme kommen. Im Sep gab´s 3 Videoproduktionen in 4:3
    Das hat ja wirklich nix im PPV zu suchen.

    quake187
    http://www.premiere-abo.axxs.de
     

Diese Seite empfehlen