1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere aufzeichnen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von kai77, 8. Januar 2009.

  1. kai77

    kai77 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ein Bekannter möchte sich einen Festplattenrekorder kaufen, um damit Premiere aufzuzeichnen. Gehe ich richtig in der Annahme, dass dies mit einem zertifizierten Receiver nicht möglich ist?

    Danke!

    Kai
     
  2. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.224
    Zustimmungen:
    582
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Premiere aufzeichnen

    Bis auf die kopiergeschützten Sachen (Direkt usw.) ist ein Aufzeichnen möglich.
     
  3. Keanu

    Keanu Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Flachbildfernseher, HD Receiver (Xtrend ET 9000, Ariva 102e, Humax S HD 4 mit 2 TB FP
    AW: Premiere aufzeichnen

    Hi kai77,

    aufnehmen kannst Du mit einem zertifizierten Festplattenreceiver schon, kannst aber die Aufnahmen nicht auf den PC überspielen, da der USB-Anschluß deaktiviert ist. Premiere Direkt und Select Kino (KDG) kann man mit zertifizierten Geräten nicht aufnehmen.

    Keanu:D
     
  4. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Premiere aufzeichnen

    Geht es jetzt um einen normalen Festplattenrekorder ohne Digitaltuner, der via Scart an einen (evtl. premiere-zertifizierten) Digitalreceiver angeschlossen wird, oder geht es um einen Digitalreceiver mit integrierter Festplatte?

    Ich gehe von erstem aus: Man kann auch bei Verwendung eines zertifizierten Premiere-Receivers alles aufnehmen außer den Premiere-Direkt-Sendungen. Es ist zu beachten, dass die Übertragung über Scart zum Recorder analog erfolgt und anschließend wieder digitalisiert wird, und daher die Bildqualität abnimmt und nur der normale Stereoton aufgezeichnet werden kann, aber nicht Dolby Digital.
     
  5. kai77

    kai77 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Premiere aufzeichnen

    Du hast es korrekt erfasst. Danke für die Auskunft!

    Gruß

    Kai
     

Diese Seite empfehlen