1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere aufnehmen prob.

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von TheBurner87, 17. Mai 2008.

  1. TheBurner87

    TheBurner87 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    83
    Anzeige
    HI ich habe mir Premiere und den Humax ICord gekauft. jetzt habe ich das prob., dass wenn ich etwas von Premiere aufnehme, dass es dann erst entschlüsselt werden muss in dem ich es einmal komplett durchlaufen lassen muss ohne pause und vorspulen. und wärend ich auf diese art etwas schaue, kann ich nichts anderes bei premiere aufnehmen. Kann ich das irgendwie anders entschlüsseln???? weil so sit es voll äzent
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Premiere aufnehmen prob.

    Schaust du während der Aufnahme ein Premiere Programm auf einen anderen Transponder?

    Bei CI Modulen ist die Karte immer nur einem Tuner zugeordnet. Da gehen halt nicht zwei verschlüsselte Programme von verschiedenen Transpondern zur selben Zeit. Das ist ein generelles Problem von CI.

    cu
    usul
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.288
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere aufnehmen prob.

    Nicht des CIs sondern des Receivers.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Premiere aufnehmen prob.

    Nein, ein CI Problem. Zwei verschlüsselte Programme von verschiedenen Programmen geht per SmartCard im CI Modul einfach nicht. Denn das CI Modul will den Transportstream eines Transponders, mit dem Transportstream eines zweiten kann es zeitgleich nichts anfangen.

    Theoretisch könnte der Receiver zwar aus den benötigten PIDs der beiden Transpotströme einen neuen zusammenmixen und diesen durch das CI schicken, aber das wäre ja die Support Hölle. Wer weiß schon welche PID spezielle Verschlüsselungsysteme nun wirklich aus dem TS benötigen? Da müsste man also das System Hacken um genaue Infos zu bekommen. Und dann könnte man auch gleich ein Multicam nutzen. Ist billiger und funktioniert besser.

    Also legal wäre der beste Weg wenn der Receiver diese verschlüsselten Aufnahmen im Standby des Receivers (oder wenn das CI gerade nicht benötigt wird) automatisch entschlüsselt.
    Geht DAS nicht dan ist es ein Problem des Receivers, dann hat der Hersteller nämlich nicht nachgedacht.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2008
  5. TheBurner87

    TheBurner87 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    83
    AW: Premiere aufnehmen prob.

    und kann ich es im nachhinein irgendwie entschlüsseln lassen? ohne ihn ganz durchlaufen lassen zu müssen
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.288
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere aufnehmen prob.

    Doch wenn der Receiver es unterstützt dann ginge das schon. dem CI ist es egal von welchen Transpondern die Daten kommen Du musst dem CI die Daten aber bereitstellen und genau das kann eben kein Receiver.
    besser keinesfalls. Schließlich wird damit die CPU ziemlich stark belastet was bei einigen Receivern zu massiven Bildstörungen führt wenn man auch noch aufnimmt.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.288
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere aufnehmen prob.

    Nein.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.652
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Premiere aufnehmen prob.

    Um noch mal klar zu stellen. Alle CI-Receiver sind von der Problematik betroffen das nur jeweils ein Kanal pro CI entschlüsselt werden kann. Es sei denn der zweite Kanal den man sehen will liegt zufällig auf dem selben Transponder.

    Bei Premiere könnte man via CI also zum Beispiel Premiere 1 aufnehmen und Premiere Serie sehen. Diese Sender liegen z.B. auf einer Frequenz.
    Was nicht geht Premiere 1 und Discovery (z.B.)
    Bei den verschlüsselten Programmen ist also immer mit Einschränkungen des Twintuners zu rechnen, leider.
    Für Premiere kann man also wirklich nur zertifizierte Twin-Receiver als echte Twins auch nutzen. Hier ist ja der Zugang eingebaut mit einer internen Verarbeitung.
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Premiere aufnehmen prob.

    Weil der Receiver ebend nicht wissen KANN welche Daten das CI Modul denn nun genau benötigt.
    Ginge es so einfach dann hätte es schonmal ein Hersteller eingebaut. Irgendwo hier im Forum ist auch irgendwo ein Posting von jemanden der einen Hersteller (einer der in der Lage ist brauchbare Receiver zu bauen) mal darauf angesprochen hat. Die Antwort des Herstellers war sinngemäss "Praktisch nicht durchfühbar, zu kompleziert und zu unvorhersehbar".
    Dann kommen nämlich noch irgendwelche Spezialmodule (z.B. das SV MPEG4 Modul oder das Entavio Modul (Die Jugendschutzfreigabe steckt AFAIK in den EPG Infos die für die Direkt Sender nicht nach DVB Norm zugeordnet werden können)) und dann fängt der Hersteller an für jedes Modul extra Software einzubauen.
    Das ist dann ja auch nicht der Sinn von CI.

    Gehe dabei nicht von der D-BOX aus. Die hat ja schon Probleme wenn man sie mit nem frischen YADI startet (wenn z.B. der Sectiond wieder mal meint es ist Zeit das System in den Keller zu ziehen) ;) Das da das EMU Zeug (das auch teilweise ziemlich buggy ist) die Box total in den Keller zieht ist dann nicht sonderlich verwunderlich (und installiert man dann noch ein super duper Hackerimage wo 20 EMUs gleichzeitig laufen ist eh Schluß mit Funktion).
    Son iCord oder andere moderne Receiver haben da aber einwenig mehr Reserven.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2008
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.652
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Premiere aufnehmen prob.

    Die nachträgliche Entschlüsselung müsste alledings der iCord beherrschen...
    Arion kann das ja auch, oder Topfield.
     

Diese Seite empfehlen