1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere an analoger SAT-Schüssel?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von leeze, 3. April 2007.

  1. leeze

    leeze Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2006
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo!

    Ich überlege derzeit Premiere anzuschaffen...

    Nun lese ich auf der Premiere Homepage, das es einen Digital Receiver dazu gibt...


    Ich habe aber nur eine analoge SAT-Schüssel..
    Wie ist dort der Premiere-Empfang möglich?


    Danke im vorraus :)
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Premiere an analoger SAT-Schüssel?

    Für Premiere muss dein LNB digitaltauglich sein. Das heisst, dass es den gesamten Frequenzbereich (Lo- UND High-Band) abdeckt!
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Premiere an analoger SAT-Schüssel?

    Das heißt nur das LNB ist auszutauschen und nicht die gesamte Schüssel.
    digital taugliche LNB gibt es schon ab 5 €
     
  4. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    BW
    AW: Premiere an analoger SAT-Schüssel?

    Die Frage ist, was du für ein LNB jetzt dran hast. Ist es ein Single oder Twin LNB - ist es kein Problem. Einfach durch ein digitaltaugliches austauschen und alles sollte funktionieren.

    Bist du hingegen an einer großen Hausanlage angeschlossen - wird das ganze schwieriger. Dann muss neben dem neuen LNB ein neuer Multischalter gekauft werden und zwei weitere Kabel von der Schüssel zum Multischalter gelegt werden.

    Greets
    Zodac
     
  5. leeze

    leeze Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Premiere an analoger SAT-Schüssel?


    letzteres.. leider..

    deswegen ja auch die Frage ob das Analog auch geht i-wie ;)
     
  6. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    BW
    AW: Premiere an analoger SAT-Schüssel?

    Dann musst du mit dem Vermieter oder der Hausverwaltung sprechen und sie darum bitten, die Anlage digitaltauglich umzubauen.

    Was erledigt werden muss ist letztlich nicht viel:
    Das LNB auf dem Dach muss ausgetauscht werden - und zwar durch ein Quattro LNB mit vier Ausgängen: Low-Horizontal, Low-Vertikal, High-Horizontal und High-Vertikal.

    Bisher laufen nur zwei Kabel von der Schüssel bis zum Multischalter (da bisher nur Low-H und Low-V gebraucht wurde - da müssen jetzt nochmal zwei gelegt werden. Dann muss noch der Multischalter getauscht werden. Der wird sich vermutlich irgendwo unter dem Dach befinden (Dachboden?) - da wo eben die Kabel von der Schüssel hinlaufen.

    Die Leitungen in die einzelnen Wohnungen können so bestehen bleiben wie sie sind.

    Die reinen Materialkosten dürften nicht viel mehr als 150-200 EUR ausmachen.

    Greets
    Zodac
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Premiere an analoger SAT-Schüssel?

    Ein paar Premiere Programme bekommt man ja auch mit nem alten LNB, aber wirklich lohnen tut das natürlich nicht.
     
  8. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    AW: Premiere an analoger SAT-Schüssel?

    Oder du musst die eine kleine Satanlage auf den Balkon bauen oder woanders hin.
    Ein 40cm Spiegel reicht ja aus, dann das Single LNB für 5€ und vertig.
     
  9. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Premiere an analoger SAT-Schüssel?

    Nelli22.08 hat bereits geschrieben, dass es nicht zwingend nötig ist, den Spiegel mit auszutauschen. Bei leeze ist er bereits vorhaden. Wenn er mechanisch noch in Ordnung ist, reicht ein Tausch des LNB völlig aus. Dazu muss er nicht auf einen 40 cm-Spiegel ausweichen. :-D -F-ertig
     
  10. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Premiere an analoger SAT-Schüssel?

    Muss er doch, wenn der Hauseigentümer sich nämlich querstellt, die Anlage umzurüsten. Das wird mit hoher Wahrscheinlichkeit so sein, denn Hausbesitzer, die etwas auf sich und ihren Besitz halten, haben ihre Anlagen längst umgerüstet. Immerhin gibt es Digitalfernsehen über Sat nun schon gute 10 Jahre...:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen