1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere am PC

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von KingR, 16. Dezember 2005.

  1. KingR

    KingR Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hätt kurz ne Frage, ich hab nen Premiere-Decoder daheim, nun würd ich das ganze auch gern mal am PC ankucken. Hab bisschen im Internet gestöbert und rausgefunden, dass man das ganz an einer digitalen TV-Karte anschließen kann. Ich hab zwar so eine leider hat die keinen S-video eingang, nur den einen "schraub-eingang". Funktioniert das mit dem auch? Falls nicht würde folgende Karte funktionieren?
    http://cgi.ebay.de/TV-TUNER-CAPTURE-KARTE-PCI-VIDEOTEXT-und-FERNBEDIENUNG_W0QQitemZ8738262203QQcategoryZ38864QQrdZ1QQcmdZViewItem
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Premiere am PC

    Nein. Die Karte ist für analog Terrestrik und analog Kabel. Funzt daher nicht.
    Du brauchst eine DVB-S-Karte mit Kartenschnittstelle. Die Premierekarte musst du immer wechseln, je nach dem, wo du Premiere schauen willst.
    Die TV-Karte selber hängst du ans LNB.

    The Geek
     
  3. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Premiere am PC

    Langsam,
    mit der Karte kannst Du Deinen Premiere-Receiver an den PC anschliessen, änlich wie Du auch einen Fernseher anschliessen würdest.
    Auf diese weise hättest Du einige Qualitätseinbusen, da das Bild vom Receiver digital empfangen und analog ausgegeben wird um es dann vom PC wieder digital wandeln zu lassen.
    The Geek schlägt Dir vor, eine Karte für digitalen Sat-Empfang zu nutzen. Hier würdest Du den PC direkt an das SAT-Kabel hängen und bräuchtest den Receiver nicht, die Quali wäre besser.
    Gruß
    Thomas
     
  4. KingR

    KingR Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Premiere am PC

    Was kann man da für ne Karte empfehlen? Sollte möglichst günstig sein.
     
  5. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Premiere am PC

    Was hast du denn zur Zeit für eine ? Hört sich ja an also ob es eine DVB-S-Karte wäre. Nur den Steckplatz für die Karte bräuchtest du dann noch.

    The Geek
     

Diese Seite empfehlen