1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere am PC

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von jps-online, 2. Oktober 2004.

  1. jps-online

    jps-online Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Bergstrasse
    Anzeige
    Hallo an alle.
    Bin das erste mal hier, also geduld mit mir :)

    Habe eine frage, was bentige ich exakt um Premiere (hab eine "echte" Karte)
    am PC zu empfangen ?

    Hab momentan ne Pinacle DVb Karte, kann die drinn bleiben ?
    Brauche ich dann nur noch ein modul ?
    Wenn ja welches ?
    Oder muß ich auch ne neue TV karte kaufen ?


    Grüße und danke

    Jan Staat
     
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Premiere am PC

    1. Du brauchst eine DVB Karte mit einem CI-Slot.
    2. Ein Alphacrybt Modul.
    3. Das kommt darauf an ob sie einen CI-Slot hat wenn ja nicht wenn nein musst du dir eine mit Ci-Slot kaufen.
     
  3. www.dvbteam.com

    www.dvbteam.com Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    46
    AW: Premiere am PC

    Auf jeden fall wird eine CI Karte benötigt und das Alphacryptmodul, ein rotes premieremodul ist zwar günstiger aber es geht nicht in einer TV Karte, da eine Premiere Lizens abgefragt wird und die haben keine TV Karten.
     
  4. tomcafe

    tomcafe Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Premiere am PC

    Ich habe eine Hauppauge WinTV-DVB-C (Technotrend) und möchte nun auch Premiere am PC gucken bzw. aufnehmen (habe P-Komplett). Wie ich nun erfahren habe brauche ich nun ein CI-Slot und das AlphaCrypt CI Modul. OK. Reicht das denn? Muss ich bei Premiere noch was ändern, die wollen ja immer die Seriennummer des Receivers haben, oder braucht es das so nicht?
    Danke für die Hilfe
    Tom
     
  5. CT

    CT Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    44
    Ort:
    zuHause
    AW: Premiere am PC

    Reicht.
    Gruß, Christian.
     

Diese Seite empfehlen