1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Aktivierung auf anderem Decoder

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von FlinkerHund, 4. Januar 2006.

  1. FlinkerHund

    FlinkerHund Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Hi Leute,

    nachdem das 64 Euro - WM - Angebot von Premiere netterweise bis 31.01. verlängert wurde, möchte ich es mir holen. Jetzt zum "Problem": Ich habe einen Technisat Digicorder S2, welcher ja tragischerweise nicht als "premieregeeignet" gekennzeichnet ist. In dessen AlphaCrypt light - Modul möchte ich die Karte aber auf jeden Fall betreiben. Mein Vater hat einen "premieregeeigneten" Decoder zu Hause. Wir beide empfangen über Astra. Meine Idee wäre, dessen Seriennummer bei der Anmeldung zu verwenden. Geht das, obwohl schon ein Abo darauf läuft? Bekomme ich dann die richtige Smartcard zugeschickt (welche brauche ich eigentlich)? Und sollte diese Smartcard den Freischaltcode in Vaters Decoder oder in meinem Technisat empangen - oder ist das dann egal?

    Wäre super, wenn sich hier jemand noch auskennt :winken:

    D A N K E !!
     
  2. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.373
    Ort:
    Baden Württemberg
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    AW: Premiere Aktivierung auf anderem Decoder

    Ich weiß zwar nicht ob du mit dem Technisat Digicorder der nicht für Premiere geeignet ist, das Programm entschlüsseln kannst. Das geht sicherlich nicht! Aber das du die Seriennummer deines Vaters bei der Anmeldung nimmst geht hingegen problemlos. Aber bei der Receiverfrage kann ich dir leider nicht weiterhelfen, aber es gibt ja inzwischen recht günstige Premiere Geräte.
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Premiere Aktivierung auf anderem Decoder

    Nur weil ein receiver nicht premiere zertifziert ist muss es nicht heißen das er premiere damit nicht entschlüsseln kann.

    die zertifzierung hat nämlich nur was mit den jugendschutz, dem kopierschutz etc. zu tun.

    Solange ein receiver betacrypt oder nagravision kann funktioniert das.
     
  4. phil-99

    phil-99 Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    717
    Ort:
    D-52xxx
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5500 PVR
    easy.TV-Modul
    Beamer BenQ MP 610
    AW: Premiere Aktivierung auf anderem Decoder

    Hallo,

    CI-Schacht mit Alphacrypt light und Premiere Smartcard funktionieren in der Regel. So habe ich das mit meinem Topfield auch am laufen.

    Und die Seriennummer für Premiere nimmst Du wie gesagt von Deinem Vater.

    viele Grüße
    phil
     
  5. EinGast

    EinGast Gold Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.193
    Technisches Equipment:
    Digicorder Isio, AC light
    AW: Premiere Aktivierung auf anderem Decoder

    Wir haben zwei Digicorder S2 mit Alphacrypt Light und Premiere in Betrieb. Das Freischalten auf den Digicordern funktionierte problemlos, der nur wegen der Nummer angeschaffte Billigreceiver war nie im Einsatz und hat einen Dauerparkplatz im Keller. ;)
     
  6. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.925
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Panasonic DMP-BDT300
    Apple TV 4
    FireTV Box
    WDTV Live HD
    X-Box One S
    AW: Premiere Aktivierung auf anderem Decoder

    Das macht Premiere obwohl der Receiver schon registriert ist mit einem Abo?
     
  7. phil-99

    phil-99 Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    717
    Ort:
    D-52xxx
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5500 PVR
    easy.TV-Modul
    Beamer BenQ MP 610
    AW: Premiere Aktivierung auf anderem Decoder

    Ja!

    viele Grüße
    phil
     
  8. Fino

    Fino Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Kreis Coesfeld
    AW: Premiere Aktivierung auf anderem Decoder

    So sollte es funktionieren wenn sie nicht die Nummer abgleichen ,was aber selten vorkommt.
     
  9. phil-99

    phil-99 Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    717
    Ort:
    D-52xxx
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5500 PVR
    easy.TV-Modul
    Beamer BenQ MP 610
    AW: Premiere Aktivierung auf anderem Decoder

    Und selbst wenn sie die abgleichen, macht das nichts. Du hast einen Decoder der "für Premiere geeignet" ist. Das ist egal, ob Du darauf 1 oder 5 Karten anmeldest.
    Letztendlich sichert sich Premiere damit ja nur rechtlich ab und wenn sie von dir ne Nummer für einen entsprechenden Decoder haben, dann sind die zufrieden.

    viele Grüße
    phil
     
  10. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.925
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Panasonic DMP-BDT300
    Apple TV 4
    FireTV Box
    WDTV Live HD
    X-Box One S
    AW: Premiere Aktivierung auf anderem Decoder

    Das wollt ich wissen. Danke. Dann kann ich mir ja einen vernünftige Receiver mit Alphacrypt holen :). Die Nummer nehm ich dann vom Receiver meiner Eltern.
     

Diese Seite empfehlen