1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Abo mit TechniSat Receiver

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von guenther, 19. November 2002.

  1. guenther

    guenther Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mich nun entschieden meine Sat- Anlage auf digital umzurüsten und in diesem Zuge ein Premiere Abo zu kaufen.
    Da der in Österreich angebotene Sat Receiver von Galaxis in Verbindung mit Premiere Austria, nicht meinen Vorstellungen entspricht, würde ich mir gerne eine andere Premiere taugliche Settop- Box zulegen.
    Meine Frage ist, wie ich nun meinen gewünschten Sat- Receiver ( TechniSat Digibox Beta 2 ) in Verbindung mit einem Premiere Austria ( evtl. auch Sport od. Film ) Abo beziehen kann. Da dieses Gerät ja eines der wenigen ist, die den Premiere Betrieb explizit ermöglichen, sollte es doch auch eine Package- Preis geben, oder?
    Wie Ihr seht bin ich noch ein ziemlicher Newbie auf diesem Terrain und würde mich somit auf ein paar Tips von Euch freuen.
    Und nicht vergessen – Österreich !!

    Gruß Günther
     
  2. MKO11

    MKO11 Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Bonn
    Hallo,
    geh dochh mal auf www.glowalla.de.
    Dort findest Du deine Digibox 2 + Abo für 80 € (+240 € für Premiere).
    Bestes Angebot im Netz!

    Gruß MKO
     
  3. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @MKO11: Texte immer ganz zu Ende lesen, Glowalla darf die Bundle nicht nach Ösi-Land verkaufen soweit ich das weiss. (Bin mir abern nicht sicher, daher lieber mal anfragen)

     
  4. guenther

    guenther Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Vielleicht gibt es ja noch eine andere Möglichkeit.
    Also wie gesagt, mein Hauptwohnsitz befindet sich in Österreich. Ich arbeite jedoch in Deutschland, kann somit eine deutsche Adresse angeben und habe auch eine deutsche Bankverbindung.
    Wo ich dann denn Receiver betreibe ist ja meine Sache.
    Das Problem in meinen Augen ist jedoch ORF- Digital. Normalerweise läuft es so ab, daß man die ORF Karte anfordert und diese sowie die Premiere Karte wieder zu ORF schickt. ORF spielt dann die Daten, die auf der Premiere Karte sind auf die ORF Karte. Meine Frage ist nun, kann ORF feststellen, daß es sich hierbei um eine Deutsche Premiere Karte handelt ??
    Wenn nicht, gibt es doch kein Problem, oder ??

    Gruß Günther
     
  5. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @Günther: Na dann kannst du ja über die deutsche Adresse dir über www.glowalla.de eine Box mit Abo zulegen. (mein Tip Technisat Beta2).
    Und wenn du die hast und das Abo läuft "ziehst" du wieder nach Österreich und läßt das Abo auf die österreichische Adresse umschreiben, dann bekommst du den PremiereAustria-Kanal und auf dem ORF sollte man das beibringen können.
    Wie genau das dann mit den Karten gehen wird weiß ich nicht, kann sein, das sie es dir einfach auf die Karte schreiben, zur Not bekommst du eine neue Karte mit P&ORF.
    Technisch sollte die Karte jedenfalls in der (dt.)Beta2 laufen.
    Und wenn Premiere (oder ORF) da Zicken machen wollen würde drohst du mit der EU und der Freizügigkeit bzw Niederlassungsfreiheit für EU-Bürger.
     
  6. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC

Diese Seite empfehlen