1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Abo mit Digi-Receiver? Neuling!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von noman, 5. Juni 2002.

  1. noman

    noman Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Altdorf
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe ein Digital-receiver ohne CI-Modul oder so aehnliches, also ein nur FTA Receiver ohne etwas. Moechte demnaechst Premiere abo. Geht das? Und was muss ich beachten (tun) beim Anschluss, welches Geraet wohin anschliessen?
    Danke fuer Eure Antworten.
     
  2. Hobbes

    Hobbes Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Limburg
    Technisches Equipment:
    Echostar PVR 5020 (80GB)
    | Premiere |
    Ja entweder du nimmst eine Abo mit Receiver oder du kaufst einen neuen wo ein CI Schacht hat wobei du dann immer noch eine CAM benötigst wo du dann die Premiere Karte reinsteckst und das CAm dann in den CI Schacht und Das CAM kostet auch so 150 EUR.
     
  3. noman

    noman Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Altdorf
    Ok, ich denke , da ich schon ein receiver habe, das ABo mit Receiver (dbox????) zu nehmen, aber wie muss ich es anbringen zwischen dem Koax der Sat antenne und dem Receiver?
     
  4. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    nimm dann keine d-Box, sondern zum Beispiel einen Humax BTCI- 5900! Dieses Gerät hat wie die d- Box einen eingebauten Kartenleser (also nur Abo- Karte rein u. fertig)sowie zusätzlich 2 CI- Steckplätze. Dami sind auch andere Verschlüsselungssysteme mit einem zusätzlichen Modul bei Bedarf nutzbar und damit zukunftssicher.

    Der Humax wird bei einem Abo (z.B. im MediaMarkt) zu einem günstgeren Preis angeboten. sch&uuml
     

Diese Seite empfehlen