1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere 1 - Ton verzerrt?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Thommy70, 25. November 2002.

  1. Thommy70

    Thommy70 Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Austria
    Anzeige
    hi!

    heute ist mir ein sonderbares problem aufgefallen.

    um 20:15 lief auf Premiere 1 "Der Grinch" in Dolby Digital. mir fiel dabei auf, dass die stimmen, wenn sie lauter wurden (z.b. schreien) oder der sprecher (tiefe stimme) tlw. verzerrt/übersteuert geklungen haben. zwar nicht übermässig extrem, aber an manchen stellen doch recht deutlich hörbar und störend. ich habe noch auf PLII zurückgestellt, aber es hat sich leider nichts geändert.

    zeitversetzt lief der film um 21:15 auf Premiere 2. dort ist mir diese problem aber nicht aufgefallen. weder mit PLII noch mit DD.

    natürlich habe ich versucht, zwischen beiden programmen umzuschalten und zu testen, ob das problem noch immer vorhanden war. leider ja.
    auf Premiere 1 mit verzerrung bei lautstärkespitzen, auf Premiere 2 ohne probleme.

    kennt jemand dieses problem?
    bzw. kann es sein, dass beide programme mit unterschiedlichen pegeln ausgestrahlt werden?

    ich benutze eine Nokia D-Box II mit sat.
     
  2. Seoman

    Seoman Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2001
    Beiträge:
    174
    Ort:
    nrw
    Hi

    Das mit einem "seltsamen" Ton hatte ich beim "Grinch" auch. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es nur ein subjektives Gefühl war...

    Kabel in nrw, Humax BTCI 5900 C

    seoman

    <small>[ 25. November 2002, 07:31: Beitrag editiert von: Seoman ]</small>
     
  3. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    PREMIERE hatte gestern wohl größere Probleme mit dem Ton. Ich habe mir um 14.30 Uhr den Thriller "Aus Mangel an Beweisen" (USA 1990) mit Harrison Ford auf PREMIERE 6 angeschaut. Der Ton war unter aller Sau. Vor lauter Zischen konnte man kaum etwas verstehen!!!
     

Diese Seite empfehlen