1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

premiere über TV-karte aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von qde, 9. August 2004.

  1. qde

    qde Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    hallo leute.
    ich habe vergangenes wochenende erfolgreich meine dbox an meine tvkarte angeschlossen. das lief wie folgt ab:
    - an scart anschluss der dbox adapter rangesteckt
    - chinchkabel zwischen adapter und tvkarte gesteckt
    - soundkabel zwischen adapter und soundkarte gesteckt
    - tvkabel in die dbox gesteckt

    nun kann ich mit der software "DScaler" ohne probleme premiere über den pc gucken. bei Dscaler gibt es noch die option aufzuzeichnen nur leider muss man praktisch live dabei sein um die aufnahme zu starten und zu beenden. was ich nun suche ist ein programm, mit dem ich die aufzunehmende zeit einstellen kann wie beim videorekorder und für mich in meiner abwesenheit automatisch ausgenommen wird.
    ich habe eine WinTV-karte mit einem gängien chip, wessen bezeichnung mir grade nicht einfällt.

    ich bitte dringend um hilfe, da ich schon heute abend alles eingestlelt haben muss um morgen vormittag etwas aufzunehmen.
    danke
     

Diese Seite empfehlen