1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere über DBV-T Hausantenne?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Mera, 1. Februar 2004.

  1. Mera

    Mera Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hallo Leute,

    leider habe ich garkeine Ahnung vom Digitalen Fernsehen, aber vielleicht macht man mich hier ja schlau.
    Nun bekommen wir in Bremen bald das Digitale Fernsehen, was wir dann über die Hausantenne empfangen, da under Haus nicht verkabelt ist, und das leider auch so bleibt. Satelit, geht hier aus baulichen Gründen auch nicht. Meine Frage ist, kann ich wenn ich demnächst das digitale Fernsehen empfange, über diesen Weg Premiere empfangen?

    Und was für eine Box zum Empfang ist überhaupt geeignet?

    Vielen Dank für eure Hilfe,


    Gruß Mera

    <small>[ 01. Februar 2004, 20:42: Beitrag editiert von: Mera ]</small>
     
  2. Storm

    Storm Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Braunschweig
    glaub nicht das es das schon gibt...
    hmm , hatten wir nicht schonmal son thread?
     
  3. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    PREMIERE wird es definitiv nicht über DVB-T geben. Dafür reichen die Kapazitäten einfach nicht. Und nur PREMIERE START als "Appetizer" dürfte sich kaum lohnen, da die Leute dann ggf. später doch auf Kabel oder Sat umsteigen müssten...
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
  5. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Hi.
    Allerhöchstwahrscheinlich nicht. Premiere hatte wohl mal überlegt in Berlin terrestrisch zu senden, ist aber bisher auch nix draus geworden. Und wenn doch mal, dann sowieso nicht alle Premiere-Sender denn das wären zu viele.
    Gibts überhaupt schon DVB-T Receiver die dazu fähig wären? Glaube nicht.

    mfg
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    @Chinaschnitte: wenn mich nicht Alles täuscht, gibt es DVB-T-Receiver mir CI-Schacht. Also theoreterisch müsste es gehen, aber wie schon aus den vorangegangenen Posts erwähnt wurde, ist bisher nicht geplant, Premiere über DVB-T zu verbreiten.
    @Mera: du wirst wohl nicht drumherum kommen, dir Kabel oder Schüssel zuzulegen, wenn du P willst.
    Gruss, Reinhold
     
  8. satpre.tender

    satpre.tender Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Burg
    Hallo zusammen,
    meines Wissens gibt es den Humax 5100 oder 5700 mit CI-Schacht, ist aber nur für UHF Bereich.
    Premiere wird das Geschäft über DVB-T wohl zu teuer und die Kapazitäten bringt's nicht und Nutzer(Bedarf)momentan auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen