1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Preiswertes Bier

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von bdroege, 20. März 2006.

  1. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.024
    Ort:
    Aachen
    Anzeige
    Ich habe mir jetzt einen ganzen Kasten Oettinger Malzbier gekauft und muss sagen das es mindestens so gut wie das deutlich teuere Vitamalz ist.

    Da frage ich mich wiso man soviel für ein bekanntes Markenbier zahlen soll.

    Wie sind eure erfahrungen mit diesen preisbewusten Bier?

    Oettinger gehört übrigens zu den Gewinners des Dosenpfandes.
     
  2. doku

    doku Guest

    AW: Preiswertes Bier

    Hi. :)

    Ich mag Bitburger! :) Bevor ich Öttinger trinke, trinke ich lieber Grapefruitsaft. ;)
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Preiswertes Bier

    ... oder aus der Kloschlüssel.
     
  4. 2tomcats

    2tomcats Guest

    AW: Preiswertes Bier

    Öttinger Pils trinken wir hier seit Jahren. Vorher (ebenfalls jahrelang) jeweils Tuborg oder Flensburger. Öttinger ist um Einiges preiswerter aber eindeutig nicht schlechter. IMHO. Jedem das Seine.

    PS: Und dazu gerne mal ein Horn selbstgemachten Meth :)

    mfg
     
  5. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Preiswertes Bier

    Ich trinke nur noch Markenbier,alles andere ist nur Aldi´s Rache und darauf hab ich am nächsten Tag wenig Bock drauf.
    (ich weiß ich spreche hier nicht von Malzbier sondern vom Bier das nach deutscher Brauart gebrauht wurde)Lecker lecker
     
  6. Powerländer

    Powerländer Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Sauerland
    AW: Preiswertes Bier

    Mir hat ein Bekannter mal eine Flasche Oettinger aufgeschwatzt - einfach grausam.:eek:

    Da lob ich mir mein frisches Veltins!:winken:
     
  7. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.230
    Ort:
    Allgäu
    AW: Preiswertes Bier

    hi, wenn man bei dem so geschmähten öttinger das etikett gegen ein z.b veltins austauscht,und du das nicht weisst,merkst du gar nichts.
    ein arbeitskollege und ich haben das bei einem kollegen gemacht der auch immer sagte NIE öttinger.
    die zwei flaschen "meckatzer " haben im sehr geschmeckt.
    ist alles nur einbildung.
    er wollte es damals auch nicht glauben,als wir ihm dann das original (erkennbar am bedruckten kronkorken) gezeigt haben,war er doch arg kleinlaut.
    ps. ich trinke prinzipiell kein bier von "dort droben" und erstrecht kein fernsehbier.
    mfg pedi
     
  8. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.640
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: Preiswertes Bier

    Ich und méin Frau trinke nur Warsteiner u Paulaner bier
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Preiswertes Bier

    Dann taugt das Veltins aber auch nichts! (Habs aber noch nicht getrunken)
    Normalerweise merkt man den Unterschied mehr als deutlich.
    Mich haben die in einer Kaufhalle vor ein paar Jahren auch mal verarscht in dem die bei einem Probe Ausschank einfach die Etiketten von Rostocker Bock mit dem von Lübzer Bock vertauscht hat.
    Zum Glück hatte ich dann nur 5 Flaschen gekauft (davon gingen dann 4,5 direkt ins Klo).
    Der Vertreter kann froh gewesen sein das er am nächsten Tag einen anderen Standort gesucht hat.[​IMG]

    Es gibt zwar Biere die untereinander kaum Unterschiede haben, aber dann sind die Preise auch gleich.

    Es gibt allerdings auch Sorten die recht teuer sind mir aber nicht schmecken. zB. Warsteiner, amerikanisches Budweiser (das Tschechische ist wesentlich besser)

    Gruß Gorcon
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Preiswertes Bier

    Moin,

    also ich hab auch mal Oettinger angeboten bekommen -- hab da nichts dagegen auszusetzen gehabt. Im Fernsehen haben sie vor einiger Zeit mal was über Oettinger gebracht. Deren "Trick" ist ganz einfach, dass sie den Vertrieb selber übernehmen und damit einiges an Geld für die Zwischenhändler einsparen.

    Warum also sollte ein Bier, an dem noch Zwischenhändler verdienen, dann "besser" schmecken? ;)

    Gag

    PS. Ich gehe auch jede Wette an, dass die allermeisten Leute den Blindtest nicht bestehen würden. Ich hab aus lauter Todesmut auch mal das belgische Hefeweizen vom Aldi (in der Plastikflasche!!!) probiert. Ganz ehrlich Leute: Schlecht war es definitiv nicht! Ich mag zwar lieber Schöfferhofer, aber was heißt das? Paulaner finde ich auch nicht so toll...
     

Diese Seite empfehlen