1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PR FOX C: Umschalten zur Box verhindern?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von akrause, 12. Juni 2004.

  1. akrause

    akrause Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe die Box PR FOX C von Humax natürlich über das SCART-Kabel angeschlossen.

    Wenn ich meinen Fernseher einschalte, schaltet er sofort zur Box um, auch wenn diese augeschaltet ist. Das ist nervig.
    Weiß jemand, wie man das verhindern kann?

    Gruß
    Andreas
     
  2. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.232
    Ort:
    Allgäu
    AW: PR FOX C: Umschalten zur Box verhindern?

    hi,das problem habe ich auch bei meinem loewe tv.das komische ist,dass das bei dem 2.tv von thomson nicht auftritt.versteht das wer?hab im loewemenü schon alles mögliche versucht-ohne erfolg.mfg pedi
     
  3. marcinchen

    marcinchen Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    41
    Ort:
    München
  4. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: PR FOX C: Umschalten zur Box verhindern?

    Bei SCART gibt es dafür extra eine spezielle Steuerleitung. Die darf der Receiver natürlich nur aktivieren (auf 12V setzen), wenn er aktiv ist. Ist die Leitung im Standby aktiviert, ist das ein Fehler im Receiver (Hardware oder Software).
    Den Receiver vom Netzt trennen ist sicher eine Lösung. Man kann aber auch die Steuerleitung kappen oder mit einen Schalter versehen (Löten und Bastelerfahrung nötig). Dann muss man aber u.U. den Eingang am Fernseher immer manuell umschalten.

    Aber wieso überhaupt umschalten - was zeigt der Fernseher denn noch an? Den Videorekorder oder DVD-Player/Relorder hat man doch eigentlich am Receiver angeschlossen.
     
  5. kevin 1978

    kevin 1978 Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    4
    AW: PR FOX C: Umschalten zur Box verhindern?

    Das Umschalten des Fernsehers zur Box läßt sich einfach verhindern: Betätige bei eingeschalteter Box die Menütaste der Fernbedienung. Wähle Premiere Menü, dann Punkt 6 (Bildschirm), dann Punkt 3 (AV-Steuerung). Setze diesen Punkt auf aus.
    Damit schaltet der Fernseher nicht mehr zur Box, aber auch nicht mit dem Einschalten der Box. Der Scarteingang muß also angewählt werden.
     
  6. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.232
    Ort:
    Allgäu
    AW: PR FOX C: Umschalten zur Box verhindern?

    hi nützt leider nix.das einzige .das bei mir geht ist der betrieb über s-video.über rgb bleibt der bildschirm dunkel.wenn die av-steuerung auf aus steht,funktioniert die automatische 16:9 steuerung nicht.mfg pedi
     
  7. Moheme

    Moheme Junior Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    30
    AW: PR FOX C: Umschalten zur Box verhindern?

    Hallo,

    bei mir ist die Lösung ganz einfach. Einfach vor dem Ausschalten des Receivers die Taste "Source" oben auf der Fernbedienung drücken, danach das Gerät normal ausschalten. :winken:
     

Diese Seite empfehlen