1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Politik berät zu Einsparungen bei N 24

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Dezember 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.967
    Zustimmungen:
    376
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Die geplanten Einsparungen beim privaten Nachrichtensender N 24 beschäftigen nun auch die Rundfunkreferenten der Bundesländer.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Politik berät zu Einsparungen bei N 24

    So,so wenn Pro7Sat.1 keine Nachrichten senden, würden also weite Teile der Bevölkerung keine Nachrichten empfangen? Vielleicht sollte man diesen weiten Teil der Bevölkerung erklären, das es auch die ÖR gibt. Außerdem seit wann kann man überhaupt die Nachrichten bei Pro7Sat.1 als Nachrichten bezeichnen, das sind eher Boulevard Sendungen, mehr nicht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Dezember 2009
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Politik berät zu Einsparungen bei N 24

    Gibt es keine wichtigeren Probleme?
     
  4. achwas

    achwas Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    286
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    tv
    AW: Politik berät zu Einsparungen bei N 24

    N-TV
    Tagesschau
    CNN
    Heute
    RTL Aktuell
    Tagesthemen
    Nachtjournal
    CNBC
    SKY News
    bestimmt kommt bei diesen Sender und Sendungen keine Nachrichten.
     
  5. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Politik berät zu Einsparungen bei N 24

    Ist nicht in Muttis Konjunkturtopf noch bisschen Geld übrig, damit bei N24 nicht das Licht gänzlich ausgemacht werden muss?
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Politik berät zu Einsparungen bei N 24

    Nun, dann sortieren wir mal:

    - CNN
    - CNBC
    - SKY News

    die sind auf Englisch. Das überfordert die Zielgruppe.

    - Tagesschau
    - Heute
    - Tagesthemen

    die sind auf Deutsch. Und haben Sätze mit mehr als 5 Wörtern. Das überfordert die Zielgruppe.

    - RTL Aktuell
    - Nachtjournal

    die senden nur die Pressemitteilungen der Großkonzerne und "informieren" über die Gefahren die der Zielgruppe entstehen, wenn nicht jeder produzierte Müll sofort gekauft wird.


    Da kann man die Sorgen der Politiker verstehen. Die Schere zwischen Gebildet und Dumm-wie-Brot geht immer weiter auseinander.
     
  7. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.584
    Zustimmungen:
    319
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Politik berät zu Einsparungen bei N 24


    N24 sollte komplett eingestellt werden!
     
  8. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Politik berät zu Einsparungen bei N 24

    Das brächte sogar was - für DVB-T.
    Mit n-tv, N24 und CNN gleich drei private "Newskanäle", da wäre es nicht schade N24 durch etwas anderes zu ersetzen und so das Angebot vielfältiger zu machen. Nur findet sich unter den Privatprogrammen kaum etwas vernünftiges anderes, und wen würde P7S1 überhaupt in "sein" Bouquet lassen?
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.151
    Zustimmungen:
    4.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Politik berät zu Einsparungen bei N 24

    was soll denn dieser Terz um N24 ? Dieser Sender sendet seit Jahren kaum Nachrichten. Und jetzt wollen sie deswegen den Staatsvertrag ändern. Lächerlich.

    Sie sollen ARD/ZDF erlauben, einen ordentlichen Nachrichtensende zu betreiben.
     
  10. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Politik berät zu Einsparungen bei N 24

    Der Teil der Bevölkerung, von dem hier geschrieben wird, fängt sowieso an zu krampfen, wenn das Wort "Nachrichten" überhaupt erwähnt wird. Wie sind eigentlich die Einschaltquoten der Nachrichtensendungen der privaten Sender? Da wird doch wahrscheinlich eher auf die nächste Werbung gezappt, wenn aus Versehen mal irgendwas informatives läuft.
     

Diese Seite empfehlen