1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Please Help :-/

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von RogueOne, 10. Juli 2004.

  1. RogueOne

    RogueOne Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Aachen
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe bei der Einstellung einer Flachantenne mit Receiver einige Probleme, hab hier auch schon nach en paar sachen gesucht aber nicht wirklich was gefunden, wäre sehr nett wenn ihr mir was helfen könntet =)

    Hardware: Kathrein Flachantenne, Strong Sat Receiver.

    Also, bei dem Strong Sat Receiver waren anfangs die deutschen digitalen Astra Sender vorprogrammiert, da die Installation an unserem Wohnmobil vor der Haustür (wegen Haus im Weg [​IMG] nicht funktioniert, wollten wir die Anlage erst mal per "AntenneMitDerHandHalten" ausprobieren, dies hat auch eigentlich auch ganz gut geklappt, wir hatten die ganzen vorprogrammierten Sachen empfangen können. Doch dann kamen leider einige blöde Fehler... [​IMG] Der erste war, den mitgekauften Satfinder dazwischen zu schliessen, denn als der dran war, zeigte der Receiver ARD als verschlüsselt an... Auch als wir ihn dann wieder entfernten hatte sich daran nichts geändert.. Also habe ich dummerweise "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen" gemacht, dann war nur leider die Astra Voreinstellung weg [​IMG]

    1) Gibt es eine Möglichkeit sich diese irgendwie per Satellit oder per Computer (serieller Anschluss am Receiver) wieder draufzuladen ?

    2) Bei der Sendersuche ist eine "Signalstärkeanzeige", aber nur an einer Position schlägt die aus und wird grün (ist auch ca. die Position die die Nachbarn alle haben [​IMG] Wenn ich dann autoscanne, kriege ich nur die ganzen englischen Sender wie QVC (e) Sky Movies 1-3000 -.- usw.. Soweit ich da bei SatCoDX mal geguckt habe, ist das der falsche Astra Satellit... Aber der 19,2 Grad müsste doch dann direkt minimal links daneben liegen oder ? Ist aber gar kein Signal ausser dem englischen Astra Satelliten...

    3) Ich hatte auch mal probiert ARD manuell einzustellen mit den Informationen die mir SatCoDX zur Verfügung stellt, aber neben V-Pid und A-Pid will unser Receiver auch noch P-Pid haben, diesen Wert finde ich aber nicht in der Senderliste [​IMG]


    Für jede Anregung, Tip, Hilfe usw bin ich sehr dankbar,

    RogueOne
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Please Help :-/

    Hallo und Willkommen,

    normal müsste bei dem Auslieferungszustand auch die vorprogrammierten Sender wieder auftauchen.

    Ob man eine Liste mit den Programmen und Transpondereinstellungen herunterladen kann, kommt auf den Hersteller an, da müsstet Du mal auf der Hersteller HP nachschauen.

    SKY sendet auf Astra2 auf 28,2°Ost, die deutschen Programme auf Astra1 auf 19,2°Ost.

    Da müsstest Du die Schüssel 8,8° zurück drehen, wenn Du dahinter stehst, nach rechts.

    Auch liegen die Satelliten unterschiedlich " hoch ", da musst Du also noch den Höhenwinkel verstellen, und zum suchen die Frequenz des ARD Senders einstelllen und ganz langsammmm einschwenken, digital-Receiver sind sehr träge, bis sich da was tut, kann man schon drüber hinwegsein, wenn man zu schnell ist.

    ARD

    11,837 GHz
    Horizontal
    27500
    V-PID 101
    A-PID 102
    PCR-PID 101
    SID 28106


    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2004
  3. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Please Help :-/

    Wenn du ein Satfinder hast, brauchst nur den richtigen Satellitenn finden und einstellen, danach den Suchlauf starten. der Satfinder muss zum checken der Qualität aus dem Kabel entfernt werden, sonst wird das nix. Der Satfinder schlägt eigentlich nur bei Hotbird 13 Grad und Astra so richtig aus bei ca 60 cm Blech. Der Astra befindet sich östlich vom Hotbird.-(Ausschlag) von hinter der Schüssel aus gesehen ist das links.
    Hast du einen analogen Receiver benutzte halt den, wenn du mit den Satfinder nicht klar kommst.
    Das die ARD verschlüsselt angezeigt wird , kann auch ein "Klemmer" sein, der schwachen Signal schonmal vorkommt, einmal hin un her schalten und ARD ist wieder unverschlüsselt.
     
  4. RogueOne

    RogueOne Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Aachen
    AW: Please Help :-/

    Hat geklappt, super Danke
     

Diese Seite empfehlen