1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Plasma Transport

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Diablo82, 31. Oktober 2006.

  1. Diablo82

    Diablo82 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    260
    Anzeige
    Hi!
    Ich stehe nun kurz vorm Kauf meines Plasmas.
    Das Problem ist der Transport.
    Für 40 € könnte ich ihn schicken lassen, da der Laden allerdings bei mir in der Stadt ist würde ich den TV am Liebsten gleich abholen.

    Aber so nen 42"er passt halt mit Karton net mal in nen "kleinen" Kombi sondern allenfalls gerade so auf die Rücksitzbank.

    Wollte mal eure Erfahrungen hören wie / ob ihr schonmal nen Plasma im PKW transportiert habt ?

    Muß man wirklich wie nen rohes Ei mit umgehen?

    Wieviel Schräglage verkraftet der Plasma?
     
  2. digi45

    digi45 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    82
    AW: Plasma Transport

    Hi Diablo82,
    wenn er mit den Abmessungen auf die Rückbank des PKw passt,
    rein mit der Kiste und gut ist.
    Senkrecht stellen und wenn du etwas Bedenken hast, von einem
    Freund oder Freundin festhalten lassen.
    Ich habe meinen Pana (37 Zoll) bereits 2 mal mit meinem Golf auf
    der Rückbank transportiert und keinerlei Probleme gehabt.

    Gruß
    digi45
     
  3. Diablo82

    Diablo82 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    260
    AW: Plasma Transport

    Also brauche ich mir wegen leichter Schräglage und etwas miesen Straßen keinen Kopf machen??

    42" ist schon ne derb blöde Größe :D
    Hätte gedacht er passt in meinen Vectra aber nein nix....selbst im C Klasse Kombi wirds arg eng :(

    Also werden wir das Ding mal versuchen reinzurammeln :D
     
  4. digi45

    digi45 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    82
    AW: Plasma Transport

    Hi Diablo82,
    wenn du nicht wie eine gesengte Sau über's Pflaster bretterst gibt's keine
    Probleme.
    Wichtig alleine ist, er ist in der Originalverpackung und steht einigermassen
    senkrecht.
    Wobei das auch relativ ist. Wenn du ihn dann zu Hause aufstellst, und
    er kommt beispielsweise auf einen Standfuß, musst du ihn ohnehin zur
    Montage flach auf die Scheibe legen.
    Ich dachte mich trifft der Schlag, als ich das bei meinem Pio (43 Zoll)
    in der Bedienungsanleitung gelesen habe.
    Aber mit einer Wolldecke auf dem Tisch geht das (aber zu zweit)
    problemlos.
    Der senkrechte Transport ist eigentlich nur damit die Scheibe nicht einer
    zu grossen und langandauernden Spannung ausgesetzt ist.

    Viel Spass dann noch mit deinem Plasma.
    Gruß
    digi45
     
  5. Diablo82

    Diablo82 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    260
    AW: Plasma Transport

    Ui echt dazu muß man den auf die Scheibe legen??
    Tolle Erfindung.... :rolleyes:

    Naja Fuß montieren darf ich dann auch noch.
    Man ich glaube ich bin froh wenn mein Pana in der Schrankwand steht und das alles überlebt hat :D
     
  6. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Plasma Transport

    Eher damit das Panel (ist nicht nur die Scheibe) nicht kurzen, starken Stößen in senkrechter Richtung ausgesetzt ist beim Transport. Vorsichtig und ruhig hinlegen ist kein Problem - Glas verzieht sich bekanntermaßen auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen