1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Gag Halfrunt, 10. September 2006.

  1. tv.junkie

    tv.junkie Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Stromverbrauch Plasma/LCD

    Plasma hat in Sachen Stromverbrauch gegenüber LCD immer noch das Nachsehen. Vor allem, wenn es um Full-HD-Geräte geht. Der Wirkungsgrad bei den neuen Geräten (z.B. NeoPDP von Panasonic) ist zwar deutlich besser geworden, aber die LCD-Hersteller tun auch einiges um Strom zu sparen (LED-Licht oder Lichtsensoren, die das Hintergrund abhängig von der Raumhelligkeit regeln).
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2009
  2. mezin01

    mezin01 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    306
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    hallo,
    ich wollte mir auch einen neuen Fernseher in der Zukunft kaufen.
    nun stehe ich vor der Entscheidung LCD oder Plasma.
    Was ist da zu empfehlen?
    Das mit dem Strom ist nich ganz so wichtig.
    Ich mag was nicht so empfindlich ist.
    LCD soll ja bekanntermaßen empflindlicher sein!?
    Bei Plasma habe ich die Angst das sich in den Fernsehen z.b. Logos einbrennen wie ich gehört habe. Hat das schon jemand erlebt?
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    Welche der Fragen wurde denn hier im Forum noch nicht beanwortet?
     
  4. mezin01

    mezin01 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    306
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    sorry habe schon viel im forum gesucht aber nich sov iel gefunden. daher freue ich mich sehr über antworten :)
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    Vielleicht wärs nicht schlecht, wenn du deine Fragen mal konkretisierst!
     
  6. mezin01

    mezin01 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    306
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    ok kann ich auch machen.
    - was ist empflindlicher ein Plasma oder LCD Fernseher?
    - wie sieht es aus brennen sich schnell logos beim Plasma Fernseher ein?
    - Da ich mir einen DVd Recorder mit DVB Tuner hole sollte ich mir einen Fernseher mit oder ohne DVB Tuner holen?
    - Brauche ich den 2 Innenantennen wenn ich beides über DVB Tuner nutzen möchte?
     
  7. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    Die Tunerempfindlichkeit steht nicht im Zusammenhang mit der Displaytechnologie!

    Die Frage wurde nicht nur hier im Forum, sondern auch allgemein schon zig mal durchdiskutiert. Langsam wirds langweilig! Zu faul zum Suchen?

    Woher sollen wir das denn wissen, wenn du nichts über deine genutzten Empfangswege schreibst und wie du beide Geräte nutzen möchtest?

    Sorry, aber eine Glaskugel hat hier keiner!

    Die Anzahl der Antennen hängt nicht von der Anzahl der Geräte ab, die daran angeschlossen werden sollen. Es hängt einzig und alleine vom Empfangsgebiet ab welche und wieviele Antennen du brauchst.
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    20.676
    Ort:
    Rheinland
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    Dann solltest du vielleicht im allgemeinen Bereich einen Thread über die Benutzung der Suchfunktion aufmachen. ;)

    In Kürze:

    - Einbrennen ist bei aktuellen Plasma Geräten kein Problem mehr
    - ein eingebauter DVB-T Tuner ist nicht verkehrt, in deinem Fall kannst du dann eine Sendung aufnehmen und eine andere schauen
    - Die Antenne kann, zumindest bei manchen Geräten durchgeschliffen werden, meist nicht beim Fernseher, aber bei Receivern oder Rekordern

    Was meinst du mit Empfindlichkeit? :confused:

    Gruß
    emtewe
     
  9. mezin01

    mezin01 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    306
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    danke dir mittelhessen,
    besonderen dank geht an emtewe :)
     
  10. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    Mal ne blöde Frage, die Geräte wo ne DVB-T Antennen drin haben ist die extern oder im Gerät ??
     

Diese Seite empfehlen