1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Gag Halfrunt, 10. September 2006.

  1. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.748
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    Anzeige
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch


    Bökelchen, dann will ich mal so sagen. Dann freuen wir uns alle mit Dir,
    das du der erste und einzige LCD-Besitzer bisher hier im Forum bist, und
    sehr zufrieden bist. Ich weiss was es heisst, wenn alle um einen herum auf einem herumhacken. So ist es mir als einziger Plasma-Mensch unter LCD-
    Besitzern gegangen. Ich habe den Fehler gemacht, und geschrieben, das
    das Bild bei mir einwandfrei ist. Also wenn die Inquisition nicht im Mittelalter
    abgeschafft worden wäre, ich wäre bestimmt fällig gewesen. Andererseits,
    die 2 Lager sind nunmal da, und sorry- die LCD-Befürworter-und-digital-tv-hasser-weil-pixel-und-artefakte-Meckerer dulden keinen Widerspruch,
    deswegen treten wir Plasma-Besitzer hier und da etwas selbstbewusster auf. Wir hatten nämlich unser Coming-Out!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    106.309
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    Und genau den Punkt bekommt der Plasma auch, denn der ist deutlich heller. Aber er spiegelt dafür mehr (weils dort nicht üblich ist diesen zu entspiegeln.) Das wäre ein Pluspunkt für LCD. ;)
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.748
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    Im Sommer bin ich nach Feierabend wenns hell ist im Schwimmbad oder mit den Hunden unterwegs. Und im Winter ists abends eh dunkel. Aber das Bild
    ist auch im Hellen gut :D :D :D °°°
     
  4. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    wenn ich ma wieder bei na bekannten bin werd ich ihren Plasma ma messen ; LCD beispiele hab ich ja schon reingesetzt :p

    Ich bleib aber dabei das Plasmas mehr strom fressen als LCDs insbesondere bei nutzung als PC Display wegen der vielen Hellen stellen :p
    Ausserdem sind sie sauschwer und man muss aufpassen weil die Glasplatte anscheinend bei einigen gerne mal bricht (ist der hauptdefekt an den teilen scheint mir).

    Und die Bildschärfe ist wohl auch geringer als bei LCDs.



    PS: Plasma... LCD.. was soll der mist? Kauft euch OLEDs :p
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    106.309
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    Das ist richtig. Bei normalen Betrieb aber nicht. Oder hat Dein LCD im Durchschnitt nur 130W bei 42"? (ich habe das über 3 Monate gemessen)
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.995
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    Man muß eben wissen für was man einen Monitor einsetzen will. Als PC-Schirm ist eben ein Plasma weniger geeignet.
    Seine Domäne ist der echte TV-Betrieb.
     
  7. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.748
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    Ich habe meinen Plasma als Standalone Gerät. Meine Laptops reichen mir...
    Da ist allerdings dann auch der Stromverbrauch geringer, weil die nicht dran angeschlossen sind :)))
     
  8. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    Tut mir erneut Leid. Dein Ton wird mir nun einfach zu polemisch, als dass ich mich damit noch weiter auseinandersetzen würde. Scheinbar gilt für dich nur Plasma und alles ist lediglich Schrott. Wer so arrogant zu Werke geht und tatsächlich meint, dass Millionen von LCD-Besitzern mit ihren Geräten unzufrieden wären, mit dem kann man nicht vernünftig diskutieren.

    Deshalb nur noch so viel:

    Das Ganze ist eine Frage der Information. Es gibt gute und schlechte LCDs, genauso wie es gute und schlechte Plasmas gibt. Man muß sich halt vorher ausreichend informieren bevor man die Kohle für einen TV ausgibt. Mein Panasonic TX-32LX600F gehörte vor knapp einem Jahr in vielen Tests zu den Testsiegern und dies bestätigt er selbst heute noch Tag für Tag. Wenn deine offenbar nicht vorhandene Toleranz es nicht zulässt zu sagen, dass es sehr wohl auch gute LCDs gibt, ist das nicht mein Problem sondern deins.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2008
  9. JoeyCortez

    JoeyCortez Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Hedwigs-Holzbein
    Technisches Equipment:
    Dreambox 500c, Thomson DCI 1500, Arena Liga
    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

    ...........und am ersten Tag schuf Gott das Licht!:love:


    haltet mal den Ball flach.;)


    Joey
     
  10. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch


    Und was lernen wir daraus?

    Den Idealen Bildschirm gibt es leider nicht sondern nur den für das eigene Auge und den eigenen Verwendungszweck passenden :p
     

Diese Seite empfehlen