1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Plötzlich kein Signal mehr....

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Knutsen, 11. Januar 2016.

  1. Knutsen

    Knutsen Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich betreibe seit ca. einem halben Jahr meine Satellitenanlage mit einem Spaun SMS 5607 NF Multiswitch. An der Schüssel hängt ein Quad LNB und am Multiswitchausgang befinden sich 5 Kabel. 2 Kabel sind nicht an einem Receiver angeschlossen, 2 Kabel sind an einem Twin Receiver angeschlosse und ein Kabel an einem einfachen Receiver.

    Soweit so gut. Zumindest bis vorgestern lief alles. Nun zeigt der TV-Bildschirm den Hinweis: Kein oder schlechtes signal.

    Was hab ich gemacht:
    Rauf auf den Dachboden und nachgesehen was die Spaun LED macht: Hochfrequentes blinken und Relaisklickern.
    Wenn ich nun die Kabel am Multiswitch Ausgang einzeln abschraube, hört die LED auf zu blinken und leuchtet dauerhaft, sobald das letzte Kabel zu einem eingeschalteten Receiver entfernt wird.
    Wenn die die Eingänge am Multiswitch entferne, ändert sich nix.

    Inzwischen zeigt der Fernseher bzw. Receiver: LNB fehlt.

    Was kann das Problem sein? LNB defekt? Der ist ca. 5 Jahre alt.

    Vielen Dank für sachdienliche Hinweise.
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.792
    Zustimmungen:
    5.178
    Punkte für Erfolge:
    273
    Was für ein LNB ist das genau? Typ/Bezeichnung
    Hast du schon probiert LNB mit Receiver direkt zu verbinden, also ohne Spaun?
    Wenn das wirklich Quad LNB ist muss das ohne Probleme gehen und so kannst du auch feststellen ob LNB defekt ist.
     
  3. Knutsen

    Knutsen Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Brauche ich dazu nur die Kupferader im Coaxkabel verbinden, oder auch den Schirm?
    Würde das gleich mal ausprobieren und dann auch gleich nachsehen, welcher LNB das ist.
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.792
    Zustimmungen:
    5.178
    Punkte für Erfolge:
    273
    Beides natürlich und am besten so ein Verbinder,

    [​IMG]
     
  5. Knutsen

    Knutsen Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    So... alle LNB Ausgänge mal direkt mit dem einfachen Receiver verbunden. Und.... überall Bild da!
    Was heißt das nun? LNB und Kabel iO, also Spaun defekt?

    Das hochfrequente blinken+Relaisgeräusch gibt der Spaun auch von sich, wenn nur ein eingeschalteter Receiver angeschlossen ist und sonst nix. Kann das normal sein?

    Wie lange ist die Garantie auf die Spaun Multiswitches?

    Der Vollständigkeit halber: LNB ist ein Kreiling KR 4440 Profi II
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.792
    Zustimmungen:
    5.178
    Punkte für Erfolge:
    273
    Eher, ja.
    Wenn LED von Spaun MS blinkt bedeutet das, Kurzschluss. Also wenn so was schon bei nur einen angeschlossenen Receiver passiert, tippe ich auf Defekt.
    Wegen Garantie muss du am besten dort fragen wo du den gekauft hast.


    EDIT
    So lange du nur die 3 Anschlusse(Twin + Single Receiver) brauchst, brauchst du momental sowieso kein Multischalter.;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2016
  7. Knutsen

    Knutsen Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    OK, also werd ich mal versuchen den MS zu reklamieren.

    Den MS habe ich eingebaut, weil ich gleich alle Räume mit TV versorgen wollte und dann 20 Jahre an der SAT-Anlage nix mehr anfassen brauche:cool:
    Naja, werd erstmal den LNB wieder direkt ohne MS nutzen.

    Danke nochmal für die Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen