1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips DSR 5005/02. DiSeqc schaltet nicht um

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Steve1970, 12. August 2008.

  1. Steve1970

    Steve1970 Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    :D Hab die unten angezeigte problem gelöst & zwar mit ein passiven Antennenverstärker ( € 16,95 von Praktiker ) marke Vivanco STS BLV (Sat-Leitungsverstärker 16-20 dB F-Busche -> F-Busche )
    Die hab ich angeschlossen direkt zwischen der Receiver & diseqc schalter (80cm entf. von Receiver) & hat direkt funktioniert.




    Hallo leute :winken:
    bin ganz neu hier & hab folgendes problem:
    hab den Philips DSR 5005/02 seit 4/5 wochen, hab den erst installation auf Astra 19,2 ohne problem gemacht. Ich benutze auch ein Sky Box mit Sky dish auf Astra 28,2 Ost für die FTA kanäle ohne problem.
    Nun hab ich gedacht man könnte ein diseqc schalter ( 2/1 ) holen & beides an den Philips receiver anschliessen ( hab zuerst die Sky dish an Philips rec. angeschlossen um zu gucken auf der die FTA Britische sender kriegt.....kriegt der auch, null problem )
    Astra 19,2 80 cm schüssel ist auf den dach montiert, neue 120db kabel 15m lang
    Astra 28,2 schüssel ist auf hauswand montiert mit 12m digikabel
    Diseqc schalter ist 80cm von receiver enfernt.
    Hab astra 19,2 an LNB A & astra 28,2 an LNB B dann ins receiver rein, im installations menü option für diseqc ausgewählt & einstellung dementsprechend eingestellt.
    Ergebnis : astra 19,2 hat 100% signal quali, astra 28,2 hat null SQ. Hab alles umgesteckt das astra 28,2 ins LNB A eingang auf diseqc schalter usw. dann war es genau umgekehrt ( astra 28,2 voller SQ & astra 19,2 null SQ )
    Im menü gibt´s nicht all zuviel was man einstellung kann an die LNBs
    Bin verzweifelt :confused: , hab es mit 2 verschiedene diseqc schalters ausprobiert, hat jemand das gleiche problem gehabt & hat ein rat ???
    Bin dankbar für jeder hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2008

Diese Seite empfehlen