1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips: "Die neue EU-Richtlinie zum Energieverbrauch ist sinnvoll"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. September 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.807
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - DIGITAL TESTED, das Schwestermagazin der DIGITAL FERNSEHEN, sprach mit Georg Wilde, Manager Media Relations bei der Philips GmbH im Unternehmensbereich Consumer Lifestyle, über die TV-Trends der Zukunft in Bezug auf Stromsparen, neue Technologien wie OLED und neuartige Onlinefeatures.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Philips: "Die neue EU-Richtlinie zum Energieverbrauch ist sinnvoll"

    Was?
    Was will uns der Mann sagen?
    Richtig.
    Selbstverpflichtungen der Industrie sind Lippenbekenntnisse, die durch gesetzliche Maßnahmen, eine deutsche Regierung ist ja nicht fähig sowas aufzusetzen, der EU in Gang gesetzt werden müssen.

    Wo kommt das Thema DSL her das Ihr ein "Apropos" einbaut?
    Nur das halbe Interview gedruckt? Dann müßt Ihr die Überschriften anpassen Jungs. ;)
     

Diese Seite empfehlen