1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips Cryptoworks Modul updaten

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von GoaSkin, 3. September 2006.

  1. GoaSkin

    GoaSkin Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    879
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mein Cryptoworks Modul updaten (NICHT wegen ARENA), da ich bei EASY.TV das MTV Paket freischalten lassen habe und trotz 2 Stunden verweilen auf dem EASY INFO Kanal keine Freischaltung erfolgte. Ich habe das Modul gebraucht gekauft und wollte testen, ob die Software ggf. zu alt ist.

    Wo findet man denn Updates für dieses Modul. In den Foren liest man:
    - Frequenz 12669V
    - Eurosport-Kanal
    - Technisat Kanäle

    alles probiert... da liegt nirgends Software für das Modul. Wo muß ich suchen?
     
  2. Dravenxxx

    Dravenxxx Senior Member

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    BILD: Panasonic TX-P55STW60 (Plasma) • JVC DLA-HD100 (Beamer) • Technisat HD-K2 (Kabel-Receiver) • Marantz DV 9600 (CD) • Marantz BD 8002 (BluRay/DVD)

    TON: Rotel RSX-1560 (Bi-Amping/LF-Bereich) • Rotel RB-1080 (Bi-Amping/HF-Bereich) • Technics SL-1210MK2 (Phono)

    LS: B&W Nautilus 803 (Front) • B&W Nautilus HTM2 (Center) • B&W Preference 6 (Rear) • B&W ASW800 (Sub)

Diese Seite empfehlen