1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips 55 Zoll PUS8503 - Handshake Problem?

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von earl74, 18. August 2019.

  1. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    8.909
    Zustimmungen:
    3.017
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Da hätte ich eher die Angst, dass der alte Humax langsam defekt wird. Könnte ja auch eine Ursache sein!
     
    Kapitaen52 gefällt das.
  2. Peter65

    Peter65 Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Samsung UE49NU7179
    VU+ Duo 4K
    Humax HDR4100
    Technisat Digit UHD+
    Yamaha RX-V500D
    Mal vorkommen heißt ja nicht das das Problem dauerhaft vorhanden ist, sondern eben irgandwann mal wieder auftreten kann.

    @DVB-T2 HD: Jupp, dem würde ich durchaus zustimmen.
     
  3. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    Ich habe auch schon das Problem gehabt Philips 4K TV und Sky Q Receiver. Wichtig ist es kann mal an den HDMi Kabel liegen aber es kann auch sein das der TV nicht harmonisiert mit dem Philips TV.

    Dies war bei mir der Fall durch Software und HDMI Tausch was keine Besserung hin zu bekommen erst ein TV Geräte tausch hat Abhilfe geschaffen.

    Am besten einfach den SKY Q Receeiver händisch auf Full HD umschalten geht dann der TV kann es an einer Unverträglichkeit der beiden Geräte hindeuten. Das Gerät lief einwandfrei stundenlang in FUll HD und bei 4K gab es Probleme mit dem Bild.

    Das ist aber ein paar Monate her vielleicht haben die das Software Problem aber in den Griff bekommen.
    Ansonsten den Receiver mal ein anderen TV testen mit den selben HDMI Kabel.