1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips 49PUS6581/12 TV - es werden immer mehr 'Monde'...

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Rheinberger, 29. August 2019.

  1. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.243
    Zustimmungen:
    9.374
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Eben, von daher kann man ja eben nicht davon ausgehen das die "Marke" etwas taugt. ;)
    Verwandte von mir hatten vor Jahren auch mal sich einen "Philips" gekauft. Die Bedienung war da einfach nur unterirdisch. Ich hatte gleich das Gefühl dass das kein "echter" Philips war.
     
  2. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.797
    Zustimmungen:
    6.417
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Du steckst im TV nicht drin.
    Wenn so ein 2000€ Teil dir nach 3 Jahren abgräbelt, siehst´e alt aus.
    Denn oft gibt es dann keine Ersatzteile mehr.
    Und das ein billiger TV eher kaputt geht, als ein teurer, ist Legende.
    Und wenn - muss man sich weniger ärgern. ;)
    Die Bedienung ist nicht schwer, aber die Logik oft unlogisch.
    Damit meine ich Saphi oder die ältere Oberfläche. (Bei Android ist der Unterschied zwischen den Herstellern weniger groß, das Android vieles vereinheitlicht, nicht alles im positiven Sinne.)

    Die Ausführliche BDA ist ja u.a. auch im TV enthalten.
    Und einer der wenigen ohne Now&Next.

    Aber wurde nur meiner, als quasi Monitor, für den DVB-C Receiver und Bluray Player.
    Und einen Amazon Stösel habe ich auch noch rumliegen.
    Wenn das Online Portal des Philips mal abgeschaltet wird.
    Denn das ist ja keine Software im TV, sondern nur eine für den TV aufbereitete Webseite.
    Philips typisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2019
  3. Rheinberger

    Rheinberger Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Mutant HD 2400, Deltacam Twin, 2x Gigablue IP-Box
    Moin! :)

    Ich habe dann mal ein wenig geschraubt ;)

    Fazit vorweg: Operation gelungen - Patient TOT .....

    Man kam relativ einfach bis zu den LED's (viele viele Schrauben allerdings). Die bereits abgefallenen Streulinsen hatten sich unten im Gehäuse gesammelt. Weitere 26 (!) Linsen sind durch leichtes berühren einfach abgefallen; die verbleibenden saßen noch recht fest.

    Habe die abgefallenen Linsen mit 2-Komponenten Kleber wieder fest angeklebt - so weit so gut....

    Nach dem Zusammenschrauben zeigte das Display allerdings nur noch bunte Streifen, obwohl es keine sichtbaren Beschädigungen gab.

    Nun ja - hätte ja klappen können.

    Bei einem Profi wäre das sicherlich nicht passiert - dort hätten die Reparaturkosten allerdings auch den Wert des TV überschritten.

    Hoffentlich hält der neue OLED länger - ansonsten war's das mit Philips & Ambilight...

    Gruß,

    Rheinberger
    ++
     
    Gorcon gefällt das.
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.243
    Zustimmungen:
    9.374
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Vielleicht ein Flachbandkabel nicht exakt im Steckverbinder?
     
  5. Rheinberger

    Rheinberger Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Mutant HD 2400, Deltacam Twin, 2x Gigablue IP-Box
    ...ich sag' mal so: Ist jetzt auch nicht mehr relevant - nach der Aufgabe war ich etwas ruppig ;) . Nerven wichtiger als TV (y) .
     
    DVB-T2 HD gefällt das.