1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips 42PFL9703D/10 HILFE!!!

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von nomak, 16. August 2008.

  1. nomak

    nomak Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Hallo Leute,

    hätte da eine dringende Frage????

    Wenn ich mit dem Philips 42" 9703 über Premiere Fussball schaue, hab ich ein Problem, wenn schnelle hohe Pässe vom Spieler geschlagen werden, dann verzert der Ball, schaut so aus als ob ein Ufo über den Bildschirm fliegen würde.

    Sonst passt alles, wie gesagt nur bei schnellen hohen Pässen.

    Bitte info ob dies normal ist, oder ob der Fernseher einen Fehler hat????

    Danke schon mal im Voraus

    Grüße Nomak
     
  2. nomak

    nomak Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    24
    AW: Philips 42PFL9703D/10 HILFE!!!

    Noch mal zur Info, habe Kabelanschuss über Kabel Deutschland, vielleicht liegt es auch am Kabelanschluss, und bei Satellit gibt es den fehler nicht.

    Brauche dringend eure hilfe, so lange ich noch Garantie habe.

    Danke
     
  3. NICKIm.

    NICKIm. Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    321
    AW: Philips 42PFL9703D/10 HILFE!!!

    Guten Morgen Nomak.

    Diesen Effekt den Du meinst, ist eine Art von Aura die sich dann bildet, wenn das Objekt hier in Form des Balles eine sehr schnelle Bewegung aufnimmt.

    Dies ist leider normal und auch bei meinem Loewe Xelos A 37 HD+ 100 auch so, ansonsten ist alles bestens. Aber Dein Philips und mein Loewe sind mit die besten Modelle bei der Darstellung schneller Bewegtbilder und schnell einsetzender Bewegtbilder. Fussball ist das optimale Testkriteium vor einem Neukauf. Beim neuen Phillips 42PFL9803H war dieser Effekt, wenn auch minimal, auch verzeichbar.

    Du hast einen tollen TV inform des PFL9703, den ich am Samstag gegen den 42PFL9803H und 42PFL9900 testen durfte.

    Liebe Grüsse aus MG

    - Nicki

    P.S. Bitte schicke mir eine PM, danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2008
  4. nomak

    nomak Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    24
    AW: Philips 42PFL9703D/10 HILFE!!!

    danke für deine info, dann bin ich schon beruhigter hab schon gedacht das der lcd einen fehler hat

    danke noch mal
     
  5. nightshothh

    nightshothh Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Philips 42PFL9703D/10 HILFE!!!

    hallo.....ich habe den Philips 42PFL9803 h/10.der hat einen eingebauten hd kabel receiver.ich schaue darüber premiere,aber weis nich wie ich bei premiere sport auf die einzelnen kanäle wechseln kann.....also auf sport 1-4......weisst du das vielleicht???
     
  6. LarryM

    LarryM Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Philips 42PFL9703D/10 HILFE!!!

    Ich habe mir letzte Woche den 37PFL9603 von Philips zugelegt. Ich habe bei Premiere Fußball genau dasselbe Problem. Aber wenn man die HD Natural Motion-Funktion auf AUS stellt, ist es weg!!
    Ebenso stimmten Bild und Ton nicht überein, wenn ich den Ton über die Surround Anlage hab laufen lassen. Wenn die Natural Motion-Funktion jedoch auch auf AUS ist, passt es wieder!! :)
     
  7. Janer110680

    Janer110680 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    171
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HD S2
    AW: Philips 42PFL9703D/10 HILFE!!!

    Noch mal zum Fußball, nein es ist nicht normal wenn der Ball zum Ufo oder Kometen wird... Ich habe nun mein 3. LCD, es ist zwar nicht der 9703 aber der kleine Bruder 42 PFL 7403. Die vorigen hatten nicht diesen Effekt, die hatten auch kein 100Hz.

    Ich kann dir nur ein Tipp geben, schalte mal die Funktion HDNM und oder die 100Hz beim Fußball gucken aus, dann bleibt der Ball ein Ball und wird nicht zum Kometen. Das ist mir nämlich auch aufgefallen, egal ob über SD oder HD.

    Gruß Jan
     
  8. Janer110680

    Janer110680 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    171
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HD S2
    AW: Philips 42PFL9703D/10 HILFE!!!

    Hast du an deinem AV Receiver keine Delay Einstellung? Wenn das HDNM eingeschaltet ist wir das Bild neu berechnet, dadurch kommt es zu eine Verzögerung die du mit einem AV Receiver der die delay-Funktion besitzt beseitigen kannst. Mein AV habe ich so eingestellt, der Ton wird um 160ms verzögert wiedergegeben. Dann passt es einigermaßen, denn Philips gibt 200ms vor, mein AV Receiver geht aber nur bis 160ms Verzögerung.

    Gruß Jan
     

Diese Seite empfehlen