1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Philips 37 PFL 9604 H - Probleme mit HDMI

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von rafoy, 14. Juli 2013.

  1. rafoy

    rafoy Junior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    hab bei dem o.g. Gerät ein recht mergwürdiges Problem.
    Gekauft vor 3,5 Jahren (1.200 Euro).

    DVD-Player von Pioneer und regelmässig Notebook über HDMI angeschlossen gehabt. Lief alles einwandfrei. Bis jetzt.

    Zunächst setzte ab und an der Ton bei dem DVD aus. Bis er dann komplett wegblieb.
    Der DVD-Player läuft übers gleiche Kabel an einem anderen TV einwandfrei.
    Ein anderer DVD-Player Sony hat bei dem Philips das gleiche Problem.

    Das Notebook läuft am TV gar nicht :(

    Ein Sat-Receiver läuft an allen HDMI-Buchsen einwandfrei!

    Die firmware ist aktuell.

    Ist der hin?

    Gruß
    Raffael
     
  2. Franz Jäger

    Franz Jäger Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Philips 37 PFL 9604 H - Probleme mit HDMI

    Eventuell einfach nur die Kontakte verdreckt oder ausgenudelt. An meinem Panasonic hatte ich auch schon neue Kabel, die absolut nicht gingen, andere wiederum einwandfrei.

    Verwundert mich bei diesen Puppenstubensteckern auch nicht sonderlich. In dem Punkt ist HDMI wirklich der allerletzte Mist.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.004
    Zustimmungen:
    3.932
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Philips 37 PFL 9604 H - Probleme mit HDMI

    Die oft schlechte Qualität von einigen HDMI Kabeln kann ich bestätigen.
    Das Problem das ein Notebook an nicht jedem TV läuft ist ganz normal da ein Notebook nun mal eine andere Bildwiederholfrequenz und meist auch andere Auflösungen verwendet womit der TV dann nicht immer etwas anfangen kann. Der muss dann den PC Modus unterstützen.
     
  4. Franz Jäger

    Franz Jäger Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Philips 37 PFL 9604 H - Probleme mit HDMI

    Hauptschuld tragen einfach zu geringe Passungstoleranzen. Selbst die etwas teureren Clicktronic HDMI Kabel habe ich ausrangiert. Die sind für diese HDMI Fitzelbuchsen viel zu schwer und belasten sie einseitig.

    Für den Panasonic mit den 4 seitlich angebrachten HDMI Buchsen nehme ich z.B. diese:

    Klick

    Sind schön leicht und führen durch die Abwinkelung das Kabel gleich nach hinten weg.

    Das beste wäre aber gewesen, wenn man sich generell für DVI entschieden hätte. Denn die kann man wenigstens arretieren.
     

Diese Seite empfehlen