1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pflegekosten: Werden Geschwister herangezogen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Jazzman, 2. Oktober 2006.

  1. Jazzman

    Jazzman Guest

    Anzeige
    Mein Onkel rief mich heute an, ob ich für ihn mal im Zwischennetz recherchieren kann. Leider bin ich kein Rechtsexperte.

    Er hat einen Bruder, mit dem kaum noch Kontakt besteht, der pflegebedürftig ist und das Thema Pflegeheim steht nun an. Der Bruder hat keine eigene KV (warum auch immer).


    Außer einer lapidaren Info, das es möglich wäre habe ich nichts gefunden. Inwieweit kann mein Onkel finanziell herangezogen werden (Bruder lebt in Hessen, sofern das für evtl. Landesgesetze von Relevanz ist)??

    Prinzipiell werden ja nur Ehepartner, Kinder und Ehepartner von Kindern herangezogen....
     
  2. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
  3. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Pflegekosten: Werden Geschwister herangezogen?

    Weiß nicht. Inzwischen halte ich in diesem Staat alles für möglich. Folgendes Zitat habe ich gefunden:

    Quelle:

    http://www.awd-finanztipp.de/conten...89880371!1159776890270?TabPaneId=forsa_pflege

    PS: Sie wohnen einige Hundert Kilometer auseinander und auch in unterschiedlichen BL's.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Oktober 2006
  4. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    AW: Pflegekosten: Werden Geschwister herangezogen?

    Das stimmt schlicht nicht.

    PS: Man muss ja jetzt immer sagen, dass das alles hier keine Rechtsberatung ist. Alles nur meine persönliche Meinung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2006
  5. satfan-

    satfan- Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    66957 Trulben
    Technisches Equipment:
    Satanlage
    AW: Pflegekosten: Werden Geschwister herangezogen?

    Es kommt auch noch auf das Einkommen an der feibetrag liegt etwa bei 1100 euro bei alleinstehenden und 2200 euro bei ehepartnern.
    War letzt irgendwo im tv . ard oder zdf.
     
  6. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Pflegekosten: Werden Geschwister herangezogen?

    Ach ja, (Paten-)Onkel ist Rentner.
     
  7. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Pflegekosten: Werden Geschwister herangezogen?

    Guck mal hier:

    Quelle


    Golphi
     
  8. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Pflegekosten: Werden Geschwister herangezogen?

    Danke für die Quelle!!

    Um einen meiner Professoren zu zitieren: "Was ich schwarz auf weiß habe, kann ich auch getrost nach Hause tragen".
     
  9. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    AW: Pflegekosten: Werden Geschwister herangezogen?

    War an #2 irgendwas unklar?
     
  10. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Pflegekosten: Werden Geschwister herangezogen?

    Habe dort keine konkrete Aussage gesehen (oder evtl. überlesen).
     

Diese Seite empfehlen