1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pfaff beklagt Geschmacklosigkeiten im deutschen Fernsehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. August 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.120
    Anzeige
    München - Schauspieler Dieter Pfaff ist entsetzt über manche Entwicklungen im deutschen Fernsehen, etwa im Bereich Castingshows.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. PolkHigh

    PolkHigh Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Freiberg/Sachsen
    AW: Pfaff beklagt Geschmacklosigkeiten im deutschen Fernsehen

    Was mich immer wieder wundert, warum immer nur einzelne sich hier und da mal beklagen. Es sollten alle Sturm laufen und dann wäre vielleicht das Unterschichtenfernsehen kein Thema mehr.
     
  3. DigiTroll

    DigiTroll Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Trollotown
    AW: Pfaff beklagt Geschmacklosigkeiten im deutschen Fernsehen

    Noch schlimmer sind aber die allgegenwärtigen Talkshows mit Politikern!

    :eek:
     
  4. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Pfaff beklagt Geschmacklosigkeiten im deutschen Fernsehen


    Was mich immer noch wundert das es hier in Forum immer noch Typen gibt die Millionen Menschen als Unterschicht beschipmpfen.

    bye Opa:wüt:
     
  5. PolkHigh

    PolkHigh Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Freiberg/Sachsen
    AW: Pfaff beklagt Geschmacklosigkeiten im deutschen Fernsehen

    Du hast mich falsch verstanden! Ich meine damit die Fernsehmacher die so ein Unterschichtenprogramm produzieren. Die Zuschauuer sind natürlich keine Unterschicht.
     
  6. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Pfaff beklagt Geschmacklosigkeiten im deutschen Fernsehen

    Wer sich 365 Tage im Jahr das privat-kommerzielle D*recks-TV für geistig Minderbemittelte reinzieht und somit der Verblödungsindustrie Milliardenumsätze beschert, muß sich gefallen lassen, derat mit der Wahrheit konfrontiert zu werden.

    Peter Lustig hätte gesagt:

    Abschalten !!!
     
  7. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Pfaff beklagt Geschmacklosigkeiten im deutschen Fernsehen

    @PolkHigh

    Kannst du mal "Unterschichtenfernsehen" definieren? Würde gerne mal wissen.

    Warum betreiben die Fernsehmacher "Unterschichtenfernsehen", wenn angeblich keine "Unterschichtenzuschauer" gibt?

    Mein Vorschlag: "Unterschichtenfernsehen" soll nicht mehr im Wortschatz vorkommen, weil dieses Wort etwas respektlos ist.
     
  8. PolkHigh

    PolkHigh Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Freiberg/Sachsen
    AW: Pfaff beklagt Geschmacklosigkeiten im deutschen Fernsehen

    Unterschichtenfernsehen sind alle privaten TV-Sender im FreeTV.
     
  9. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.262
    Ort:
    Chemnitz - KNB: enviaTEL
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: Pfaff beklagt Geschmacklosigkeiten im deutschen Fernsehen

    Solange Premiere "Zapping" noch aktuell auf dem Programm hatte, konnte man Kostproben von zahlreichen Sendungen dieses Niveaus nehmen. Sicherlich wurde dieses Format nicht fortgeführt, weil bleibende Gesundheitsschäden für Redakteure und Zuschauer nicht auszuschließen sind. :D :D
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Pfaff beklagt Geschmacklosigkeiten im deutschen Fernsehen

    Man sollte das Wort "Unterschichtenfernsehen" auf den Fäkalienwörter Filter setzen denn nichts anderes ist das auch, aber schön das es immer wieder Leute gibt die auf andere herunter schauen. Ich schaue sowohl ÖR als auch Privat, bin ich dann an einem Tag der Gebildete und am nächsten Tag die Unterschicht? Eventuell sollte man auch mal nachlesen was Unterschicht überhaupt bedeutet.... :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen