1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Peter Jackson dreht "The Hobbit"

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von Nappi16, 16. Oktober 2010.

  1. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.969
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    Anzeige
    Nun scheint es offiziell zu sein. MGM und Warner bestätigen Peter Jackson als Regisseur für "The Hobbit"

    Sein wir also mal gespannt was die ungefähren $600 Mio. so bringen bei dem Film, der in Zweiteilen und wohl auch 3D in die Kinos kommen wird.... wenn er mal gedreht und fertig ist :D:winken:

    Hoffentlich gehts nun endlich wirklich endlich mal los mit dem Filmdrehen *gg*.
     
  2. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Peter Jackson dreht "The Hobbit"

    Wieviel? über 1/2 Mrd $ :eek:
    Da bin ich mal gespannt, was das wird... dauert ja noch....
     
  3. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.969
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Peter Jackson dreht "The Hobbit"

    Jupp, veranschlagt sind für beide $600 Mio., ist so bekannt weil MGM mittlerweile die hälfte des Budgets $300 Mio. zusammenbekommen hat.

    Aber, so viel ist das vielleicht gar nicht.... man bedenke 2 Filme, die sicherlich recht lang werden + 3D (und es weiss ja niemand was z.B Avatar wirklich gekostet hat)
     
  4. Sash1978

    Sash1978 Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Peter Jackson dreht "The Hobbit"

    avatar hat nicht ganz 250mille gekostet.. wobei die technik, die ja neu war und cameron selber zusammen gebastelt hat da nicht mit drin war. also das rumprobieren usw.
     
  5. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.861
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Peter Jackson dreht "The Hobbit"

    was ist aus Guillermo del Toro geworden?
    Das Büchlein ist ja eigentlich ziemlich dünn und da sollen zwei überlange Filme draus werden! Hoffentlich geht das nicht in die Hose....
     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.371
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Peter Jackson dreht "The Hobbit"

    Er wollte nicht mehr. So einfach ist das.:winken:
     
  7. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.969
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Peter Jackson dreht "The Hobbit"

    Und dazu hätte ich gern mal ne Quelle :winken:. Denn es gibt keine auch nur im Ansatz gesicherte Quelle was Avatar gekostet hat :D. Das sind ALLES schätzungen. Angeblich wollte Fox Maximal 200 Mio ausgeben, also können es keine 250 Mio sein. Andere behaupteten, wir liegen bei 300 Mio oder sogar 400 Mio.... aber niemand weiss es, außer den Produzenten und dem Filmstudio, und dass sagt nix ;)
     
  8. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Peter Jackson dreht "The Hobbit"

    Ist das sowas wie Herr der Ringe 4?
    Ich habe noch keinen Teil dieser Saga gesehen und kenne mich da gar nicht aus! :eek:
     
  9. Sash1978

    Sash1978 Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Peter Jackson dreht "The Hobbit"

    Die Produktionskosten des Films lagen nach Angaben der Produktionsfirma bei 237 Millionen US-Dollar.[43] Damit wäre Avatar nach Pirates of the Caribbean 3 (mit geschätzten 300 Millionen), Spider-Man 3 (258 Millionen) und Harry Potter und der Halbblutprinz (250 Millionen) der viertteuerste Film, der jemals gedreht wurde. Zu den Produktionskosten kommen noch 150 Millionen US-Dollar an Marketingkosten, ihrerseits die höchsten Marketingkosten aller Zeiten vor Spider-Man 3 mit 100 Mio. Dollar.
    Hollywood-Insider vermuten allerdings, dass die Produktionskosten eher im Bereich von 300 Millionen Dollar lagen.

    'Avatar's' True Cost -- and Consequences | TheWrap.com
     
  10. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Peter Jackson dreht "The Hobbit"

    Ich frage mich, WO bei HP die ganze Kohle geblieben ist. In die extrem schlechte CGI kann die Kohle ja nicht geflossen sein.
     

Diese Seite empfehlen