1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Perverses Spiel: DigiKabel schließt Reciver auswahl

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Chris, 6. Oktober 2004.

  1. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.933
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Anzeige
    Moin Jungs und Mädels,

    musste mich gerade erst mal abreagieren. Jetzt kommts nämlich.

    Wir schreiben den 25.9.2004 auf meinem Bildschirm ist es schwarz bei DigiKabel D.
    Ich rufe also einen Techniker der Kabel BW an, dieser kommt hilfsbereit vorbei und sagt mir klipp und klar: Es liegt kein Problem vor im Haus. Ihr Reciver macht das Problem.

    Ich setze einen ungläubigen Blick auf, aber der Anschluss einer D-Box 2 funktioniert. Okay, mein Reciver spinnt. Ich habe einen Digenius Reciver und wende mich an Digenius.
    Digenius sagt mir: Dieses Phänomen ist uns neu, wir erörtern es."

    Inzwischen habe ich auch ein DigiKabel Home Abo abgeschlossen. Dieses lief wunderbar mit meinem Digenius Reciver und dem Alphacrypt Modul, doch plötzlich wird es dunkel.

    Das Freischaltsignal zu schicken bringt ebenfalls nichts.

    Ich also wutentbrannt einen Techniker von der KDG verlangt und sage ihm:

    Wenn ich die Programme XY einschalte passiert folgendes....: Der Mitarbeiter bekommt einen leicht spötischen Ton und sagt zu mir "und was für einen Reciver verwenden Sie ?!"

    Logischerweise sage ich "eine D-Box 2 von Nokia"
    daraufhin der Mitarbeiter "und was für einen Reciver verwenden Sie WIRKLICH ?"

    Konfus von der Frage schwieg ich erst einmal kurz, aber bevor ich weiter machen konnte sagte der Mitarbeiter:

    Kurz und Knapp: Sie scheinen mir einen nicht Premiere zertifizierten Reciver zu verwenden. Diese Reciver haben wir nun erfolgreich aus dem Verkehr gezogen mit einem kleinen aber feinen Sicherheitssystem. Wenn also bei Ihnen die Programme am Bildschirm schwarz bleiben kann es sich nur um einen solchen Reciver handeln. "

    Des weiteren sagte er mir "Schalten Sie doch mal auf ein Programm auf S2 oder S3, dort wird das Programm anscheinend entschlüsselt und dann bleibt der Bildschirm trotzdem schwarz mit diversen rosa, grünen und grauen pixeln alle 5 Sekunden. Geh ich da recht in meiner Annahme ?"

    Kleinlaut fiel mir nur ein "ja" ein.

    Daraufhin er: "kaufen Sie sich einen Premiere zertifizierten Reciver bzw. am besten unsere Pace Box, dann klappts auch wieder."

    Ich war gerade so baff und zugleich sauer, ich musste erst einmal 5 Minuten lang die Wand anschreien.

    Mein schöner Digenius :'(

    Toll nicht wahr !?

    Liebe Grüße
    Chris
     
  2. xuma

    xuma Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Stralsund
    AW: Perverses Spiel: DigiKabel schließt Reciver auswahl

    ich verwende auch einen "Nicht-Premiere-Receiver". ich bin auch kein KD-Kunde.
    trotzdem empfange ich alle KD-Home-Programme ohne probleme.
    wie eine ausschaltung eines nicht zertifizierten dekoders technisch möglich ist, ist mir schleierhaft.

    premiere wären doch die ersten gewesen die so einen trick versucht hätten.

    gruß xuma:eek:
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Perverses Spiel: DigiKabel schließt Reciver auswahl

    Die hebeln als das AlphaCrypt-Modul aus... so so. Warte aufs Firmware-Update!
     
  4. xuma

    xuma Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Stralsund
    AW: Perverses Spiel: DigiKabel schließt Reciver auswahl

    mascom hat doch ne offizielle lizenz für das nargravision-system.

    ich kann mir nicht vorstellen, dass kd das aushebeln darf oder kann.

    das kommt mir sehr merkwürdig vor.

    gruß xuma
     
  5. orangutanklaus

    orangutanklaus Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    443
    AW: Perverses Spiel: DigiKabel schließt Reciver auswahl

    mascom hat keine lizenz für das nagravision-system
    lediglich für beta-crypt so wie die d-boxen eben auch

    was das für ein trick sein soll ist mir auch schleierhaft
    vermutlich nur eine inkompatibilität dises digenius
    die natürlich bei kd niemand interessiert

    gruss
    orangutanklaus
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Perverses Spiel: DigiKabel schließt Reciver auswahl

    Das ist doch gar nicht möglich. Ich tippe mal, hier liegt einfach ein technischer Hard- oder Software Fehler bei Digenius vor.
     
  7. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.933
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: Perverses Spiel: DigiKabel schließt Reciver auswahl

    also nochmal zum mitschreiben.
    Es handelt sich NICHT um einen Hardwaredefekt. Das Paket "DigiKabel D" wurde am 25.9.2004 umgestellt und DigiKabel Home wurde am Samstag umgestellt. Seit dem sind die beiden entweder verschlüsselt oder nur bunte Pixel bei entschlüsselung.

    Tatsache ist, daß die Hardware einwandfrei ist. Ich kann nach wie vor Premiere sehen. Die Karte geht auch in anderen Recivern. Ich habe auch einen Palcom Reciver per Sat probiert und ein anderes Alphacryptmodul. Das ging zu vor. Jetzt geht es alles deffinitiv nicht mehr.

    Die KDG nahm ganz exakt Stellung mir gegenüber und sagte mir, daß man es geschafft habe, das Paket nur noch auf gewollten Recivern zum laufen zu bringen.

    Anbei erwähnt man noch, daß es Probleme seit dem gäbe, daß ein Ruckeln auf der D-Box 2 und dem Humax PR Fox Pro gäbe, aber man daran arbeite.

    Glaubt es mir Leute, ich habs selbst gesehen. DigiKabel D lief per Sat und Kabel über ein Jahr einwandfrei. Mit einem Schlag wurde es dunkel. Beim Digenius Kabel Reciver und beim Palcom Sat Reciver.

    Beim Digenius entschlüsselt er und bringt rosa, grüne und graue Pixelkästchen und beim Palcom entschlüsselt er erst gar nicht.
     
  8. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Perverses Spiel: DigiKabel schließt Reciver auswahl

    Das ist meines Wissens technisch nicht möglich.
     
  9. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.933
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: Perverses Spiel: DigiKabel schließt Reciver auswahl

    Genau das dachte ich auch, bis es schwarz wurde und mir das gesagt wurde.

    Hättest du mir meine Geschichte hier gestern noch erzählt, dann hätt ich drüber gelacht. :(
     
  10. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Perverses Spiel: DigiKabel schließt Reciver auswahl

    Die Erklärung muß eine andere sein. Ich glaube das einfach nicht.
     

Diese Seite empfehlen