1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

permanenntes Hochfreq. Pfeifen des Digi S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Stefan-B, 25. Dezember 2005.

  1. Stefan-B

    Stefan-B Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Hallo,

    hab am Freitag mein Digicorder S2 160 GB bekommen. Bis jetzt läuft er super, software 420.

    Mein Problem ist allerdings das ständige hochfrequente Pfeifen. Hört sich an wie ein uralter Fernseher. Das Geräusch kommt nicht von der Platte, denn wenn die Platte in Betrieb ist hört man das Plattengeäusch. Wenn ich in Standby Betrieb gehe ist das pfeifen auch wieder verschwunden.

    Das pfeifen hörte ich heute Abend zum ersten mal.

    Hatte jemand von Euch dieses Problem schon mal. Bitte um Bericht. Ich werde das Gerät wohl umtauschen müssen.

    Bitte um Info und noch schöne Feiertage
    mfg
    Stefan
     
  2. M@rkus

    M@rkus Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    128
    AW: permanenntes Hochfreq. Pfeifen des Digi S2

    Also bei mir ist kein Pfeifen zu hören. Da bin ich relativ empfindlich. Der Service von Technisat ist sehr gut. Schreib denen doch mal ne mail - die antworten relativ schnell.

    Gruß
     
  3. Stefan-B

    Stefan-B Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    18
    AW: permanenntes Hochfreq. Pfeifen des Digi S2

    Nun hab ich mir mal das Geräusch genauer angehört und beobachtet.

    ES IST DOCH DIE FESTPLATTE!!!

    Bei nichtgebrauch der Festplatte geht das Pfeifen nach 10 min. weg. Es handelt sich wahrscheinlich um ein Festplatte mit 7200 U/m. Mich stört das peifen schon ein wenig. Gerade wenn man einen Film länger ansieht.

    Meine Frage an Euch:

    1.Sind alle Platten mit 7200 so laut,

    2.hat jemand das Gerät schon wegen der Lautst. der Platte zur
    Reparatur gegeben.

    3. Was kann ich dagegen unternehmen - Kork unterlegen bringt ja irgendwie nicht wirklich was !!


    mfg
    stefan
     
  4. egi

    egi Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    114
    Ort:
    graz
    AW: permanenntes Hochfreq. Pfeifen des Digi S2

    hi!
    ausser umtauschen bzw einschicken über den händler wirst nicht viel machen können.

    mfg
    egi
     
  5. Kalatur

    Kalatur Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    139
    Ort:
    in Nähe von Chemnitz
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    Topfield 5000CI
    AW: permanenntes Hochfreq. Pfeifen des Digi S2

    Das Pfeifen der FP höre ich auch. Aber nur, wenn der Fernseher aus (ohne Ton) ist. Ich kann damit leben, da mein Videorekorder z.B. auch nicht geräuschlos lief. Vielleicht sind auch meine Ohren nicht mehr die Besten und ich höre nur einen Teil vom "Störgeräusch"!;)

    Gruss Kalatur
     
  6. det56

    det56 Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Rostock
    AW: permanenntes Hochfreq. Pfeifen des Digi S2

    Dieses Pfeifen habe ich auch bei Festplattenbetrieb. Es stört mich schon, wenn der Ton am TV ruhiger ist. Aber was soll man machen? :eek: Ich habe auch nicht unbedingt Lust, das Gerät bei Zarsen zu reklamieren, werde aber morgen mal anrufen.
    Mein Gerät ist 2 Wochen alt und funktioniert sonst sehr gut.:LOL:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2005
  7. cruger

    cruger Guest

    AW: permanenntes Hochfreq. Pfeifen des Digi S2

    nein, ganz sicher nicht.

    das war und ist ein problem (qualitativ) unterschiedlicher motoren bei der samsung p80 serie. von daher bin ich persönlich nachwievor sehr skeptisch in bezug auf technisats entscheidung zu gunsten von samsung festplatten.

    es gibt sicher einige hersteller, bei denen die motor-geräusche nicht so penetrant störend sind.
     
  8. Stefan-B

    Stefan-B Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    18
    AW: permanenntes Hochfreq. Pfeifen des Digi S2

    Hast du schon bei zarsen angerufen, was haben die gesagt
     
  9. Stefan-B

    Stefan-B Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    18
    AW: permanenntes Hochfreq. Pfeifen des Digi S2

    Soll ich das Gerät beim Händler wegen der Platte reklamieren, und auf Besserung hoffen, wie stehen die chancen auf eine leisere Platte mit anderem Motor nach dem einsenden.

    Das hiese für mich selber eine Platte einbauen. Ist die lautstärke der Platte ein Grund für das einsenden bzw. reklamieren des Gerätes

    dank im Voraus für die info

    mfg
    stefan
     
  10. det56

    det56 Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Rostock
    AW: permanenntes Hochfreq. Pfeifen des Digi S2

    Hab' die Hotline angerufen. Ich soll eine Mail schicken, was ich getan habe. Mal sehen, was kommt.
     

Diese Seite empfehlen