1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pegel in Braunschweig

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Knallinger, 27. Februar 2004.

  1. Knallinger

    Knallinger Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Braunschweig
    Anzeige
    Hallo!

    Habe mir gestern die WinTV Nova-T gekauft und betreibe sie mit einer passiven Stabantenne. Das Programm zeigt mir 100% Qualität allerdings nur 16-19 % beim Pegel an. Was ist für Braunschweig/Innenstadt normal? Wofür steht eigentlich der Pegel?

    Knallinger
     
  2. streamhunter

    streamhunter Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    147
    n'abbend!

    normal is' in BS noch garnichts..

    die sendeleistung im testbetrieb beträgt von BS-broitzem bisher nur 1 kW - mit wieviel kW im moment von BS-Kraftwerk gesendet wird, kann ich Dir nicht sagen..

    ab mai wird (voraussichtlich) von BS-broitzem mit 5 kW und von BS-kraftwerk mit 2 kW gesendet.

    beim zusammenhang zwischen pegelstärke und signalqualität ist zu sagen, daß die box bzw. die karte mit ihrer software ab einer gewissen pegelstärke in der lage ist, eine bestimmte bildqualität zu errechnen. grundsätzlich gilt hierbei: je mehr pegel, desto bessere qualität, desto störungsunanfälliger!

    MfG
     

Diese Seite empfehlen