1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PDR-9700C: Archiv weg (Willhelm-Effekt)

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von paul71, 6. Juli 2007.

  1. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Anzeige
    Hallo Leute,

    nachdem wir alle leicht belustigt Willhelms Schilderungen zum Verlust aller Aufnahmen gelauscht haben, darf ich jetzt auch vom selbigen berichten. Diesmal mit einem PDR-9700C im Originalzustand - mit dem 80Gig HDD. Gestern gemuetlich hingesetzt und Archiv aufgemacht - alle Aufnahmen vor dem 2. Juli weg, 3 neuere Aufnahmen nach diesem Datum sind vorhanden. Anzeige ziemlich wirr: angeblich "nur" 26% der Festplatte frei, obwohl die 3 Aufnahmen zusammen ca. 4 Gig haben.

    Daraus schliesse ich, dass dieses "Maleur" nix mit den grossen HDDs zu tun hat, wie anfangs vermutet... Meine Vermutung ist, dass eines der letzten Updates ein Ring-buffer Modus fuers Archiv mitgebracht hat - wenn kein Platz mehr im Archiv ist, wird durch loeschen der aeltesten Aufnahmen Platz geschaffen.. An sich eine verrueckte Idee, aber was haben wir schon alles erlebt... Bei disem sehr dikutablen Feature hat sich dann wohl irgendwo ein bug eingeschlichen. Frueher war es bei vollem Archiv definitiv so, dass die aktuelle Aufnahme bei Platzmangel einfach abgebrichen wurde. Diese Situation gab es bei mir permanent, die kleine 80G HDD immer zu > 90% gefuellt.

    Interessant waere zu wissen ob Willhelm (ich glaube er hat auch von anderen Betroffenenn berichtet) ebenfalls seine grosse HDD am Limit gefuellt hatte bevor das Archiv weg war.

    Gruss

    P.S. Humax und Premiere wissen natuerlich von nix, das uebliche Gefasel von "Werkzustand", vom Strom trennen etc..
     
  2. Adlercover

    Adlercover Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Gotha
    AW: PDR-9700C: Archiv weg (Willhelm-Effekt)

    Bei meinem Archiv vom PDR 9700c (80GB), ist alles noch vorhanden, sogar die Aufnahmen, die schon 1 Jahr alt sind.
     
  3. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: PDR-9700C: Archiv weg (Willhelm-Effekt)

    Ja, so war das bei meinem bis gestern bzw. bis zum 3 Juli auch... Nun sind die Aufnahmen weg, ohne das ich dazu selbst irgendetwas beigetragen haette...
     
  4. Adlercover

    Adlercover Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Gotha
    AW: PDR-9700C: Archiv weg (Willhelm-Effekt)

    Sehr komisch diese Sache!!!!
    Ich werde mein Archiv mal im Auge behalten!
    Das letzte Update (5.6.07) sollte doch eigentlich für mehr Stabilität sein.
    Zitat: PREMIERE
    "Diese Software-Versionen verbessern vor allem die Stabilität im Gebrauch".
     
  5. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: PDR-9700C: Archiv weg (Willhelm-Effekt)

    Tja... was soll man dazu noch sagen... Aus meiner Sicht ist das unerwuenschte Loeschen des Archivs bei einem PVR sozusagen ein Super-GAU! Wenn man das als Stabilitaet bezeichnet... Ausser meiner Vermutung oben, kann leider nicht sagen, was zu diesem GAU gefuehrt hat, deswegen kann ich auch keine "Warnung" ausprechen was man tunlichst vermeiden sollte. Ich habe mit meinem Hummy nix ungewoehnliches gemacht und sonst funktioniert alles einwandfrei.
     
  6. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: PDR-9700C: Archiv weg (Willhelm-Effekt)

    So, Jungs wie das aussieht, hatte diese ganze Geschichte ganz profane Gründe: der alte Seagate HDD hat sich wohl verabschiedet... Deswegen zuerst das Chaos im Archiv, nach einer Formattierung gestern war dann derHDD überhaupt nicht mehr ansprechbar: Menüpunkt "Aufnahmen" gelockt, keine HDD Aktivitäten (Timeshift, Archiv..) wählbar. Der HDD fuhr sich auch nicht herunter, lief im Stand-by weiter.. Naja, dann habe ich gerade eben gegen die Samsung HD400LD getauscht. Hm. Ich quäle den Hummy gerade mit gleichzeitiegem Timeshiften, Aufnehmen und Archiv anschauen - und es schein, dass alles ok ist. Der Einbau verlief wie schon von mehreren Usern beschrieben einfach, ich habe nach allen Empfehlung den Jumper auf Master gelassen. 394,6 GB - 8 GB frei, Archiv, Aufnehmen + Timeshift scheint zu laufen... Die Energieaufnahme ist 24W bei worst case (Aufnahme+Timeshift/Archiv schauen), 21W im Normalbetrieb, 5,6W im Standby => im Betrieb ca. 2W höher als mit der 80-er Seagate, im Stand-by weniger (vorher 7,5W). HDD wird im Stand-by korrekt heruntergefahren. Mal sehen, ob und wie lange die Samsung das alles mitmacht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2007
  7. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: PDR-9700C: Archiv weg (Willhelm-Effekt)

    Vollständigkeitshalber möchte ich noch den im Vergleich zur original Seagate-Platte sehr viel ruhigeren und leiseren Betrieb der Samsung HD400LD bestätigen... Im Aufnahmemodus vom (Stand-by aus) hört man auch aus kleinster Entfernung kaum etwas. Im Normalbetrieb (Timeshift/Aufnahme) konnte ich meine dicken Kochbücher, die als "Resonanzbremse" auf dem Hummy drauflagen wieder ins Regal einräumen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2007
  8. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: PDR-9700C: Archiv weg (Willhelm-Effekt)

    Wurde die Platte am PC auf tatsächliche defekte der Speicherbereiche auf der Oberfläche überprüft ?
    Richtiges Formatieren kann der Humax nicht!
     
  9. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: PDR-9700C: Archiv weg (Willhelm-Effekt)

    Ist zwar egal aber meinte bloß.
    Humaxgeräte sind aufgrund blödsinniger Software Programierung Schreiblesearmkiller von Festplatten.
    Nach einem Jahr mußt du meist Bücher auf das Gerät stellen.
    Die Durchschnittliche Lebensdauer einer Festplatte beträgt in Humax Geräten 1-1,5 Jahre.
    Die Silent Funktion von Seagate und Samsung hätte ich bei den Platten zuvor eingeschaltet!
    Sie läst den Schreiblesearm weicher und nicht mehr ruckartig die Position wechseln.
    Sie reduziert das ausschlagen des Armes, und verlängert etwas die unwichtige Zugriffszeit.
    Die Festplatte ist damit besser vor blöden Humaxprogramierern geschützt.

    Etwa 1/10 der Armbewegungen wäre bestimmt tatsächlich nötig.
    Die Frage ist warum hat die Festplatte überhaupt einen Cache wenn Humax ihn nicht nutzt.
    Zudem schreibt er bei kleinen Platten Kraut und Rüben auf die Platte von ganz innen nach ganz ausen,drei mal pro Sekunde.
    > 90Millionen Positionswechsel des Arms können in Humaxes pro Jahr erreicht werden.
    Das ist schon fast die gesamte Lebensdauer einer Platte.
    Für eine Festplatte in einem Humax gibt es eigentlich keine 1-5Jahre Herstellergarantie.
    Gut ist aber das sie die Platten trotzdem tauschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2007
  10. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: PDR-9700C: Archiv weg (Willhelm-Effekt)

    Ja, das denke ich auch... Dies trifft allerdings meiner Meinung nach nur bei gleichzeitigem Zugriff auf unterschiedliche Bereiche des HDD, sprich bei Timeshift + Recording, oder Aufnahme anschauen + recording. Bei reinem Timeshift oder nur recording (vom stand-by aus) laeuft die Platte glatt. Hast du denn dein Problem durch eine neue HDD geloest?
     

Diese Seite empfehlen