1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PCMCIA-Card kontra USB-Box

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Japie, 28. August 2004.

  1. Japie

    Japie Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Münsterland
    Anzeige
    Leider lebe ich im Münsterland noch im Tal der DVB-T-Ahnungslosen:mad:
    Am Wochenende sah ich aber bei meinem Sohn in Berlin,daß DVB-T wirklich nicht schlecht ist,mir gefiel die Bildqualität durchaus.
    Nun möchte ich gerne vorbereitet sein,wenn ich eventuell im November auch hier DVB-T genießen kann.
    Ich würde das gerne über mein Notebook machen und suche daher unbedingt User,die im Sendebereich von DVB-T wohnen und schon mal eine PCMCIA-Card+externe Antenne oder eine USB-Box mit externer Antenne verwendet haben und über ihre Erfahrungen berichten wollen!!
    Vielleicht gibt es ja hier Forummitglieder,die so etwas getestet haben oder die mir einen Link verraten können,wo ich die Infos finde.

    Ich denke,daß sicher viele daran interessiert sein werden.

    Japie
     

Diese Seite empfehlen