1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PC Empfänger mit MHP ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von emtewe, 23. November 2004.

  1. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    Anzeige
    Gibt es eine DVB-T Lösung für PCs die MHP unterstützt? Am liebsten wäre mir eine USB 2 Lösung die ich für Laptop und HeimPC nutzen kann.

    Oder gibt es zumindest einen Anbieter der eine solche Lösung in einem zukünftigem Softwareupdate ankündigt? Mein PC-Laden um die Ecke bietet zwar 5 verschiedene DVB-T Lösungen an, die füllen mit Werbung eine ganze Regalwand und scheinen auch reissenden Absatz zu finden, aber auf die Frage nach MHP-Fähigkeit gibt's nur ein Schulterzucken.
     
  2. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: PC Empfänger mit MHP ?

    HI..

    auf deine Frage wirst du wahrscheinlich auch weiterhin nur Schulterzucken bekommen!
    DVB-S gibst schon lange und MHP eigentlich mittlerweile auch und mir ist bisher nur bekannt, dass MHP nur unter LINUX (VDR) richtig funzt und alles andere entweder im Enwurf steckt oder schon verworfen wurde :( (oder weis wer ob sich was geändert hat)
    Also denke ich mal das es bei DVB-T genauso sein wird und wahrscheinlich auch bleibt...

    mfg erbse
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: PC Empfänger mit MHP ?

    Eigentlich merkwürdig. Man sollte doch annehmen dass so etwas softwaremäßig auf einem PC leichter zu realisieren und per Update zu pflegen ist als eine Hardwarelösung in einem MHP fähigen DVB-T Receiver?
     
  4. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
  5. ThePikeman

    ThePikeman Senior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Braunschweig
    AW: PC Empfänger mit MHP ?

    Können tun das alle Karten, die Hauptfrage ist halt, wann die Funktion durch die Software genutzt wird. Bei Firmen, die noch nichtmal eine funktionierende Software zu ihrer Karte liefern, dürfte das noch ziemlich lange auf sich warten lassen.
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: PC Empfänger mit MHP ?

    @MAGICerbse
    Mein Linuxrechner wird normalerweise nur zum Arbeiten, Internet und EMail benutzt, der Windows Rechner zum Spielen und für Multimedia Geschichten. Vielleicht sollte ich diese Aufgabenteilung aufgrund von MHP etwas überdenken. Guter Tipp, danke ...
     
  7. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: PC Empfänger mit MHP ?

    Hi

    ne Idee ist es auf jedenfall ;)

    Mhm aber ob sich der Aufwand nur Aufgrund der Nutzung für MHP lohnt?
    Naja ich bin Linuxanfänger und somit ist es für mich nen Haufen arbeit VDR zum Laufen zubringen...Aber lohnen kann es sich schon, denn VDR ist schon ein goiles Programm :)

    viel Hilfe zu VDR bekommste im www.VDR-Portal.de

    mfg erbse
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: PC Empfänger mit MHP ?

    Ich habe die ct' abonniert, und daher spiele ich schon länger mit dem Gedanken mich mal mit VDR auseinanderzusetzen. Am besten wäre sowas in einem schönen wohnzimmertauglichen Gehäuse... aber ich schätze da sollte man genug Zeit für einkalkulieren... Schade, ich hatte auf eine schnelle bequeme Lösung, am besten per USB und dann sogar noch wahlweise mobil am Notebook gehofft.
    Gruß
    emtewe
     
  9. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: PC Empfänger mit MHP ?

    Naja so kompliziert ist es auch net, jedenfalls net dann wenn man im Prinzip nur VDR+ Plugins auf der Kiste laufen lassen will. Da es mittlerweile ein paar "LinuxMiniSysteme", zum Teil fertig mit VDR, gibt die nur für diesen Zweck zusammengestellt wurden.

    Aber wenn dann wöllt ich schon ein komplettes LinuxSystem haben wollen, so das ich alles machen....aber wie gesagt ich noch Anfänger in solchen Sachen

    mfg erbse
     

Diese Seite empfehlen