1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PC bootet nicht wegen Cinergy PCI

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von piranja007, 9. Dezember 2008.

  1. piranja007

    piranja007 Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Wenn ich in meinen Rechner die Terratec Cinergy PCI DVB-C Karte eingebaut habe, dann erscheint beim hochfahren nur ein schwarzer Bildschirm mit blinkendem Cursor im oberen linken Eck. Baue ich die Karte wieder aus, so fährt der Rechner ohne Probleme hoch.

    Was könnte die Ursache sein? Habe auch schon erfolglos alle Steckplätze ausprobiert.

    Martin
     
  2. _Mattes_

    _Mattes_ Senior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    274
    AW: PC bootet nicht wegen Cinergy PCI

    Kannst du testweise einen anderen PC testen?
     
  3. piranja007

    piranja007 Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    4
    AW: PC bootet nicht wegen Cinergy PCI

    leider nein, aber es ist schon die 2. Karte, weil ich dachte die erste ist defekt.

    Bei beiden Karten das Gleiche.
     
  4. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: PC bootet nicht wegen Cinergy PCI

    Ich meine, vom Support schon mal von diesem Problem gehört zu haben.

    Hattest du die Treiber schon mal installiert?

    Falls ja, musst du
    • Windows im abegsicherten Modus starten,
    • die Datei C:\Windows\System32\Drivers\MtsBda.sys umbenennen (oder löschen).
    • Dann sollte Windows wieder normal booten.
    Je nachdem, welche Treiberversion du hattest, solltest du dann eine andere Version installieren.
    ftp://ftp.terratec.de/Receiver/Cinergy_C_PCI_HD/Update/
    Ich versuche in der Zwischenzeit herauszufinden, welche Version in deinem Fall die beste ist.
     
  5. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: PC bootet nicht wegen Cinergy PCI

    Welches Mainboard hast du?
     
  6. piranja007

    piranja007 Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    4
    AW: PC bootet nicht wegen Cinergy PCI

    Danke Friedo für Deine Hilfe!

    Kann Dir erst in ein paar Tagen sagen wie mein Board heißt, bin derzeit nicht zu Hause in der Wohnung.

    Also bitte noch ein wenig Geduld, danke! Muss mich zuerst in meinem elternhaus von meiner starken Erkältung erholen, und bin sozusagen örtlich gebunden momentan.


    Martin
     
  7. piranja007

    piranja007 Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    4
    AW: PC bootet nicht wegen Cinergy PCI

    Hi,

    ich habe ein BIOSTAR P4M900-M7 SE

    Den Treiber habe ich gelöscht, bootet aber immer noch nicht

    lg
     

Diese Seite empfehlen