1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PC Aufnahme direkt am DVD-Player abspielen

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Telestar, 13. August 2004.

  1. Telestar

    Telestar Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    29
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte ohne große Umwege meine Aufnahme von der Skystar 2, auf einem DVD Player abspielen, die Aufnahme-Datei einfach mit Nero als ISO Format brennen !!!! auf dem DVD Player von meinem Nachbarn (Medion) klappt es ganz gut, nun suche ich einen DVD Player der das auch direkt kann, (ich weis, falsches Forum, aber im DVD-Player Forum würde mein Beitrag glaube ich verhungern) Wer kann mir einen Player empfehlen, bei wehm funktioniert es so ?


    Gruß Holger
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: PC Aufnahme direkt am DVD-Player abspielen

    Kauf halt denselben DVD-Player wie Dein Nachbar. Vielleicht gibt es den noch bei www.medion-shop.de ?

    Ansonsten solltest Du die technischen Daten Vergleichen (z. B. bei eBay-Angeboten) und herausfinden, welche Formate die jeweiligen Player beherrschen. Die SkyStar 2 kann ja, je nach Software und Einstellung, verschiedene Formate ausgeben (mpg, pva, ts...).
     
  3. verbraucherinf

    verbraucherinf Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    nrw
    AW: PC Aufnahme direkt am DVD-Player abspielen

    Ich benutze dafür den Technaxx m 1000 (divx-Player, rund 70 - 80 €). Fernbedienung hat aber eine bisweilen nervend kurze Reichweite, außerdem findet er die Tracks oft erst nach mehren Anläufen.

    Weitere Einschränkung : Spulen geht in diesem Modus nur vorwärts (maximal 8 fach), manchmal werden dabei Bereiche übersprungen. Dateien über 4 Gb spielt er grundsätzlich nicht ab. Bei Multisession - DVD´s erkennt er nur die erste.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2004

Diese Seite empfehlen