1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pay-TV-Sender beklagen Professionalisierung der Hacker

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.090
    Anzeige
    Dublin - Einen "bedrohlichen Professionalisierungsschub der Smartcard-Piraterie" haben Europas Pay-TV-Sender konstatiert. Vor allem der Organisationsgrad habe eine neue bedenkliche Dimension erreicht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.729
    Ort:
    Kölner Bucht
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: Pay-TV-Sender beklagen Professionalisierung der Hacker

    ich weiß nicht was ich von dieser aussage halten soll!

    meiner meinung nach sind es nicht die smartcards, sondern die EMU'S.
    Weil leichter !
    neben fast jedem legalem markt steht ein illegaler markt.
    und das manche "hacker" mehr intelligenz aufweisen als hersteller ist ein alter hut.


    anmerkung der redaktion:
    Ich bin bunt seher nicht schwarz seher :winken:
     
  3. paytv_23

    paytv_23 Junior Member

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    26
    AW: Pay-TV-Sender beklagen Professionalisierung der Hacker

    :d
     

Diese Seite empfehlen