1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

passt das?

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von andibar, 20. Januar 2010.

  1. andibar

    andibar Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo,

    ich habe einen

    SAMSUNG PS50P5HX/XEC (PLASMA) und einen
    PHILIPS BDP7500BL/12

    funktioniert blu-ray überhaupt mit dem plasam fernsehen,
    hab da komische streifen und das bild ist wirklich nicht toll,
    über HDMI geht da auch nix!!!

    danke andibar
     
  2. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: passt das?

    Dann verrate mal, wie Du die beiden Geräte verbunden hast.
    BluRay/HD Qualität geht aber eben nur über HDMI (deshalb heißt es ja so) ;)

    Und wenn da überhaupt nicht geht, machst Du entweder was falsch (Einstellungen),
    oder es ist was kaputt.

    Also:
    1. beide Handbücher lesen, Geräte entsprechend einstellen;

    geht's dann immer noch nicht (mit Kumpel, Freund, Bekannten...):
    2. Kabel miteinander tauschen;
    3. Deinen BDP an einen anderes FS (über HDMI) anschließen;
    4. einen anderen BluRay Player an Deinen Samsung (HDMI) anschließen;

    und dann hier wieder melden :cool:

    gruss
     
  3. beleboe

    beleboe Silber Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Humax HD Fox, Smart MX 04 CI, 80 cm Schüssel mit Octo-LNB.
    AW: passt das?


    Eine Blu-ray Player kann man nicht nur am LCD anschließen sondern auch am Plasma.
    Im Normfall sollte es beim Anschließen keine Probleme geben. Bild und Ton sollten vorhanden sein.
    Wenn es nicht funktioniert u.s.w. kann man den Player zusätzlich mit dem beigelegten Kabel für die analoge Bild-und Tonübertragung zusätzlich anschließen. Unter Umständen muss der Video-Ausgang am Player geändert werden. Das HDMI-Kabel bleibt angeschlossen. So sieht man erst einmal ob das Bild und Ton ohne Störungen übertragen werden. Wenn dem so ist schaltet man auf den HDMI-Ausgang um die Einstellungen zu überprüfen. Beide Handbücher sollte man konsultieren. Unter Umständen reicht auch ein Reset. Wenn trotz korrekter Einstellung am TV und Player alles nicht hilft, sollte man ein neues HDMI-Kabel kaufen. Hier muss man bei den kleiner Entfernungen zwischen Player und TV kein High End Kabel nutzen. Dies ist in meinen Augen erst bei größeren Entfernungen sinnvoll. Ein günstiges HDMI-Kabel reicht auch locker aus. Was nicht bedeuten soll dass man sich kein High End Kabel kaufen sollte. Dies muss jeder selber entscheiden. Wenn dann immer noch Probleme auftauchen sollte man seinen Player an einem anderen Flach TV anschließen. Klappt es dann, liegt es am eigenen TV und man schaut sich die TV-Einstellungen erneut an. Stimmt alles, muss der Player zum Service. Alternativ auch in Foren schauen und die aktuelle Firmware aufspielen.
    Ich würde auch empfehlen als Test einen anderen Player am eigenen TV anzuschließen.
    Lass uns wissen wie dein Ergebnis ist.

    Nur so am Rande:
    Viele sagen ich würde mir keinen Flach TV von Medion kaufen. Taugt nichts. Wenn ich aber nun in den unterschiedlichsten Foren schaue und lese was andere für ihren Flach TV gezahlt haben und welche Problem sie ab und an haben (Verbindung zwischen Blu-ray Player und TV klappt nicht richtig, Bild ruckelt u.s.w.) frage ich mich ob deren Geräte vielleicht nichts taugen. Mein billig 32" LCD von Medion/Aldi macht Null murren. Zwar hat er maximal 1080i und kein 1080p24, aber auch wenn ich diese Einstellung im BD60 vornehme erkenne ich nur ganz leichte Ruckler wenn ich mich darauf konzentriere.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2010
  4. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: passt das?

    Sorry, war an meiner Antwort was falsch, wo ist jetzt der Unterschied? :confused:

    gruss
     

Diese Seite empfehlen