1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Passende Lautsprecher zu neuer Video/Audio Anlage

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von viking24, 22. Juni 2010.

  1. viking24

    viking24 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    nach vielen, vielen Jahren ist es an der Zeit, meine Anlage in das 21. Jahrhundert zu bringen. In diesem Forum (und auch sonst) habe ich schon einiges gelernt und folgende Wunschliste erstellt:

    TV: vermutlich Sony 5500 Serie (46-52 Zoll)
    Sat-Receiver: Technisat Digit HD 8
    Blue Ray: LG BD 350
    AV-Reiver: Onkyo TX SR 608
    (der hat zwar keinen Phono-Eingang aber 400 Euro Aufpreis für den 708 zahle ich dafür nicht; dann gönne ich meinem Yamaha Plattenspieler lieber einen Vorverstärker.

    Was fehlt? Richtig, die Lautsprecher.

    Die größte Einschränkung betrifft die hinteren Lautsprecher. Ich möchte dort keine Standlautsprecher, weil die im (Lauf-)Weg sind. Also müssen sie in die Schrankwand passen d.h. Größe höchstens 39x33 cm.

    Welches Lautsprechersystem würdet Ihr mir unter diesen Umständen empfehlen?

    Raumgröße ca. 38qm
    Bisher hatte ich "nur" ein Boxenpaar (Magnat AR 6 an einem Onkyo 8250, hört sich immer noch toll an und wird mit Sicherheit in einem anderen Raum weiterverwendet)

    Bin gespannt auf Eure Antworten.

    PS: gerne auch kritisches Feedback zur Wunschliste oben
     
  2. japanesetoy

    japanesetoy Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Passende Lautsprecher zu neuer Video/Audio Anlage

    So etwas ist immer schlecht, nur deine Ohren können dir sagen, was ihnen gefällt.

    Welchen Preisrahmen hast du dir gesteckt?

    Platz um Standlautsprecher zur Front zu nutzen?

    Schau dir mal dieses Set an:
    Heco Victa 700 / 300 / 100 Komplettset - "Selten gab es so viel Lautsprecher für so wenig Geld". Bei der Victa Serie setzt Heco mit schönen Formen und trendigen Farben auf volle Wohnzimmertauglichkeit. bei Hifistudio.de

    Ansonsten kannst du die 700 auch mit den 300 für die Front austauschen.

    Passend dazu noch den Sub:
    Heco Victa Sub 25 A (Victa Sub, Victa Sub25a) bei Hifistudio.de

    Gruss
    Andreas
     
  3. viking24

    viking24 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Passende Lautsprecher zu neuer Video/Audio Anlage

    stimmt, Preis habe ich vergessen.

    Als Anhaltspunkt 1000 Euro, als Schmerzgrenze würde ich die Summe aber nocht nicht bezeichnen.

    Front: Platz für Standlautsprecher ist vorhanden.
     
  4. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
  5. viking24

    viking24 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Passende Lautsprecher zu neuer Video/Audio Anlage

    Diese Übersicht hatte ich schon im Forum gefunden und war happy, dass einige Systeme in der Preisklasse dabei waren.

    Ich hatte jetzt mit meinem Posting noch auf Meinungen gehofft hinsichtlich

    ...dieses oder jedes System harmoniert besonders gut mit den restlichen Komponenten oder auch
    ...das Sytem ist nicht so geeignet in der Zusammenstellung,
    unabhängig davon, ob die Lautsprecher nun in der Übersicht enthalten sind oder nicht.

    Passt denn z.B. eine 1000 Euro Lautsprecheranlage zum Rest?
     
  6. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
  7. viking24

    viking24 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Passende Lautsprecher zu neuer Video/Audio Anlage

    Tja, mit dem Anhören ist das so eine Sache.

    Erst mal einen Laden finden, der überhaupt die in Frage kommenden Teile hat. Wenn etwas da ist, meistens nur Stereo aber kein 5.1 möglich und letzte Schwierigkeit, meistens nicht am gewünschten AV-Receiver.
    Nubert habe ich nicht gefunden, Teufel geht ohnehin nicht...

    Nach 1 Woche habe ich nun wenigstens Canton GLE, Magnat Quantum und Heco Aleva gehört, in 3 verschiedenen Läden, jeweils nur die Frontlautsprecher und kein surround und die Magnat sogar am gewünschten Onkyo TX608. Von den 3 Boxen hinterließ die Canton den besten Eindruck, allerdings waren die Boxen wohl an einer sündhaft teuren Verstärkeranlage angeschlossen. Deshalb die Frage:

    Gibt es Meinungen/Erfahrungen zu
    Canton GLE 490/455/430 mit Onkyo TX608
    Canton im Surround Modus Musik und Film
     
  8. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Passende Lautsprecher zu neuer Video/Audio Anlage

    Ich bevorzuge auch diese Canton GLE Lautsprecher hast ja selber gemerkt was die können,
    mit einen Onkyo TX608 würde ich mir keine sorgen machen da sind deine Räumlichkeiten viel wichtiger.

    Und du hast den passenden Canton AS 105.2 SC vergessen bei deiner Raumgrösse kannste auch ruhig zwei nehmen.

    :winken:

    frankkl
     

Diese Seite empfehlen