1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Paneel zum zweiten mal kaputt !

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von wolfbmg, 9. Juli 2011.

  1. wolfbmg

    wolfbmg Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin ganz neu hier und der Ärger über meinen Philips Lcd Tv 32" 7404 hat mich hier her verschlagen.
    Aber von vorn : Gekauft Febr. 2010 , Top Gerät, alles bestens, dann März 2011 urplötzlich ein dünner schwarzer Streifen horizontal über den ganzen Bildschirm. Nach etlichen Versuchen der Selbstheilung und Recherchen im Internet kam ich zur Erkenntnis , hier hilft nur der Philips Kundendienst.
    Angerufen, Problem erklärt und nach zwei Tagen wurde der Fernseher nach Augsburg gebracht. Eine Woche später war er wieder da - mit neuem Panell, alles gut, bis gestern : genau das gleiche - dünner schwarzer Streifen !!!
    Wieder Kundendienst, wieder ein Termin, er wird abgeholt.
    Auf meine zögerliche Frage ob das jetzt im drei Monatsintervall so weiter gehen soll oder ob es nicht besser wäre das Gerät zu wandeln, antwortete mir der junge Mann : dann muss der Fehler mindestens 3 bis 4 mal aufgetreten sein, tolle Aussichten !
    Einmal mutig , fragte ich gleich noch nach einem Ersatzgerät für die Zeit der Rep. - soetwas gibt es bei Philips nicht war die trockene Antwort.
    Hat hier schon jemand ähnliche Erfahrungen gesammelt und ist dabei besser aus der ganzen Geschichte gekommen ?
    Ich würde mich über eine Antwort freuen und verbleibe mfG Wolf
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.106
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Paneel zum zweiten mal kaputt !

    Wo hast du den TV gekauft (Fachhändler um die Ecke, MediaM, Saturn, Internethändler, Fernsehangebot wie z.B. über QVC, etc.) ?
     
  3. Trikimaster

    Trikimaster Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Paneel zum zweiten mal kaputt !

    Hi wolfbmg,

    Philips war schon immer bekannt das es gute Technik hat, im Gegenteil halt dazu, dass sie schnell kaputt geht. Da sehe ich das bestätigt. Ich kaufe mir nie ein Philips. Was macht man nach 2 Jahre wenn die Garantie weg ist? :wüt:
    Genau, ärgern.
     
  4. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    626
    Punkte für Erfolge:
    103
    AW: Paneel zum zweiten mal kaputt !

    Das kann ich so nicht bestätigen ! Bisher hatte ich immer sehr haltbare Geräte die nicht durch einen defekt ausgetauscht wurden sondern weil ich mal was neueres haben wollte ! Auch bei anderen Herstellern ärgerst Du Dich wenn das Gerät ausserhalb der Garantie kaputt gehen sollte !
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.849
    Zustimmungen:
    3.488
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Paneel zum zweiten mal kaputt !

    kommt drauf an wie lange nach dem Ende der Gewärhleistung. Einige reaprieren auch noch ein paar Monate danach auf Kulanz. (Panasonic)
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Paneel zum zweiten mal kaputt !

    Außerdem musst du den Mangel beim Händler reklamieren und nicht beim Hersteller. Nur gegenüber dem Händler hast du die Gewährleistungsansprüche, wie eben z.B. nach wiederholter, erfolgloser Nachbesserung dann Wandlung, Minderung oder Tausch.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.849
    Zustimmungen:
    3.488
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Paneel zum zweiten mal kaputt !

    Wobei wenn die Gewährleistung abgelaufen ist wieder der Hersteller gefragt ist. ;)
     
  8. starhunter71

    starhunter71 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS923/Philips 42PFL7008K/Philips BDP7500 Blu-ray/AC Ryan PlayOn HD/Sky komplett + HD+ mit CI+ Modul+ SkyGo bis 31.07.2017
    AW: Paneel zum zweiten mal kaputt !

    Kathrein ist auch so ein Fall ... hatte mal vor Jahren einen Sat-Receiver eingeschickt ... Garantie war 5 Monate abgelaufen ... kam kostenlos repariert zurück.

    Zum Thema:

    Ob nun Philips, Sony, oder meinetwegen auch TV´s aus Timbuktu ... defekt kann immer mal was sein.
    Ich hatte mit Geräten von Philips nur ein einziges Mal ein Problem (BDP 5100 nach 5 Monaten defekt), da hatte ich aber innerhalb einer Woche mein Geld zurück.
    Viel mehr Probleme hatte ich mit Panasonic und Toshiba ...

    Richtig schlechte Geräte gibt es schon lange nicht mehr, genauso wie es keine richtig schlechten Auto´s mehr gibt. Das ist alles lange lange her ....

    Man kann mit einem Funai-TV für 399,- Euro genauso auf die Nase fliegen wie mit einem Metz für 4000,- Euro :winken:
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.106
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Paneel zum zweiten mal kaputt !

    Kommt drauf an was für ein Fehler das war... wenn es z.B. der Fehler "ich habe ein SAT-Update durchgeführt und hinterher ging der Receiver nicht mehr an" (viel bei den UFS-910 bzw. -922 Geräten) war dann machen sie das normal noch nach 4 Jahren auf Kulanz ! Dafür sollte aber dieser Fehler auch normal nie passieren.
     
  10. starhunter71

    starhunter71 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS923/Philips 42PFL7008K/Philips BDP7500 Blu-ray/AC Ryan PlayOn HD/Sky komplett + HD+ mit CI+ Modul+ SkyGo bis 31.07.2017
    AW: Paneel zum zweiten mal kaputt !


    Ne, war der Tuner ;)
     

Diese Seite empfehlen