1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TZ-BDW900

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von pana, 5. Oktober 2009.

  1. pana

    pana Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo
    Hat jemand von Euch mal gehört ob es den TZ-BDW900 von Panasonic in Deutschland geben wird.
    Würde mir nämlich echt sau gern das Teil kaufen.

    Gruß
    Pana
     
  2. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Panasonic TZ-BDW900

    Moin,

    :winken:
     
  3. pana

    pana Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Panasonic TZ-BDW900

    Aber der hat doch einen Kabelreceiver. Bin nämlich Kabelkunde !
     
  4. pana

    pana Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Panasonic TZ-BDW900

    Panasonic geht dieser Tage wieder neue Wege bei der Produktpflege und hat in Japan den ersten Blu-ray Recorder mit digitalem Kabeltuner vorgestellt. Das Gerät hört auf die Bezeichnung TZ-BDW900 und kann und beinhaltet einen TV-Empfangsteil für DVB-T-Signale. Zudem verfügt der BDW900 über eine integrierte 500 GB fassende Festplatte und beherrscht den H.264-Codec.
     

Diese Seite empfehlen