1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TX37LZ8F

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Udo-Andreas, 22. Januar 2009.

  1. Udo-Andreas

    Udo-Andreas Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Der Saturn hat diesen LCD-Fernseher im Prospekt von Heute zum Preis von 555,- Euro im Angebot. Ich konnte mir den Fernseher schon beim MM und beim Kaufhof ansehen. Beim letzteren war auch zu sehen wie ARD, ZDF oder auch RTL mit diesem Gerät dargestellt werden. Ich war damit zufrieden.

    Als Zuspieler für den Fernseher habe ich den HD-Receiver Samsung DCB-P850G (per RGB), Panasonic DMP-BD35 (per HDMI), Panasonic DVD-S97 (codefree für meine vielen US-DVDs, per HDMI) und den Panasonic DMR-EH52 (per Komponent).

    Hat jemand diesen Fernseher eventuell im Einsatz?

    Nachtrag: Das Gerät war bei Saturn und beim Media Markt, dort für 597,- Euro, natürlich ausverkauft. Geholt habe ich mir dann beim Medi Max den Panasonic TX-D32LF82F. Die Entscheidung fiel nach einer ausführlichen Beratung, bei der mir der Verkäufer vorgeführt hat, wie das Bild beim Standardfernsehen, HD-Fernsehen und Blu Ray im Vergleich zum Wunschgerät aussieht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2009

Diese Seite empfehlen