1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TX P50GW20 oder alternative ???

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von ranke, 11. November 2010.

  1. ranke

    ranke Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    gestern abend habe ich mir im MM den Pana angeschaut ... muß schon sagen, bei HD liefert derr ein echt sagenhaftes Bild ab. Auf meine Bitte hin hat ein Mitarbeiter ein normales TV-Signal über einen externen Reciever auf den Fernseher gegeben. Meiner Meinung nach war das Bild im Gegensatz zu den daneben stehenden LCD immer etwas dunkler und hat nicht ganz so prickelnd ausgeschaut. Meine Frage: Ist das normal oder liegt das evtl. nur an dem externen Reciever???
    Der Pana hat ja einen eingebauter DVB-S Tuner, der bei mir auch zum Einsatz kommen würde. Ab und zu schaue ich DVDs oder zocke eine Runde PS3. Hauptsächlich läuft aber in den Abendstunden das normale TV-Programm.
    Alternativ zu dem Pana habe ich mir noch den Sony KDL 52EX705 angeschaut, der meiner Meinung nach auch ein super Bild hat.
    Noch ne Frage ... wird das normale TV-Signal über Sat-Schüssel mit dem internen Tuner eigentlich hochgerechnet auf eine bessere Auflösung? Ist evtl. ein Fernseher mit einem separatem Reciever empfehlenswerter?
    Falls mir jemand bei meinen Fragen weiterhelfen kann oder mir sogar noch eine andere Alternative bringen kann, wäre ich sehr dankbar.
    Achso ... auf 3D kann ich verzichten. Ist meiner Meinung nach noch nicht ausgereift. Mein Budget sind 1500 Ersatzmark. Wenns etwas mehr wird ist auch nicht schlimm. Bei weniger freut sich die Urlaubskasse.
    Danke
    Gruß, Uli
     
  2. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: Panasonic TX P50GW20 oder alternative ???

    Das dunklere (flaurere) Bild ist bei Plasma normal, liegt an der Technik, dafür ist das schwarz dann ausgeprägter, als bei LCD/LED. Aber auch nicht mehr sehr viel.

    In diesem Sinne würde ich entweder auf einen Pana aus der VT-Serie zurückgreifen, dann aber mit dem flaueren Bild leben oder den Sony nehmen, der meine 1. Wahl wäre.
    genau diesen 52er 705 hatten sie auch bei mir im MM. War der beste LCD/LED, der dort stand, abgesehen von Philips.
     

Diese Seite empfehlen